Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty > Beauty > Schminktipps >

Schminktipps für strahlende Augen

Beauty-Tricks  

Schmink-Tipps für strahlende Augen

01.06.2011, 17:55 Uhr | lm (CF)

Schminktipps für strahlende Augen. Mit einfachen Tricks lassen Sie Ihre Augen strahlen (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Mit einfachen Tricks lassen Sie Ihre Augen strahlen (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Strahlende Augen sind die Waffen der Frau, und sie können jeden verzaubern. Außerdem gelten sie als Spiegel der Seele, und daher sollten Sie beim Schminken darauf achten, dass Sie Ihre Augen auch richtig betonen und zur Geltung bringen. Mit wenigen Tricks zaubern Sie einen tollen Augenaufschlag. Unsere Fotoshow zeigt die schönsten Make-up-Stile.

Tipps gegen Rötungen und müde Augen

Rote Augen können Sie mit einem weißen Kajal etwas retuschieren. Nehmen Sie dafür am besten Light-Make-up, damit das Weiß die Rötung der Augen überstrahlt.

Kleine und müde Augen sollten nur am oberen Wimpernrand mit einem dunklen Kajal oder Eyeliner geschminkt werden. Schminken Sie das untere Innenlid mit einem weißen Kajal, so dass die Augen größer wirken. Wenn Sie dabei in der Mitte ein paar Millimeter frei lassen, fallen Augenschatten weniger auf und Sie bekommen strahlende Augen.

Dünne Augenbrauen auffüllen: So geht's

Vor allem Frauen mit sehr heller Haarfarbe sind mit ihren Augenbrauen oft unzufrieden. Zu dünne Augenbrauen lassen sich aber leicht auffüllen.

Der Tipp: Nehmen Sie mittelbraunen Puderlidschatten und stricheln ihn mit einem extrafeinen Pinsel in Wuchsrichtung der Braue. Wenn Sie einen Brauenstift benutzen, sollten Sie ganz feine Striche ziehen und diese anschließend mithilfe eines Brauenbürstchens verwischen, damit die Brauen nicht wie Balken aussehen.

Schlupflider kaschieren

Wer Schlupflider hat, sollte die Augen besonders sorgfältig schminken. Tragen Sie Highlightercreme auf das bewegliche Augenlid auf, und fixieren Sie sie mit einem etwas helleren Puder. Für die Augenhöhle nehmen Sie dann dunkelbraunen Lidschatten und verwischen die entstandene Linie leicht. Abschließend sollten Sie die Wimpern mit schwarzem Mascara tuschen.

Augenringe richtig überschminken

Zu den häufigsten Problemen zählen sicherlich Augenringe. Diese können mit einem Concealer überdeckt werden. Bei besonders dunklen Ringen sollten Sie zu Camouflage greifen. Verwischen Sie dabei immer die Übergänge.

Strahlende Augen sind natürlich gefragt bei einem schönen Abendessen, bei einem Date oder anderen besonderen Anlässen. Aber auch im Alltag wirken Sie frischer, und Ihre Mitmenschen nehmen sie ganz anders wahr. Dies kann für Ihr Auftreten sehr hilfreich sein.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal