Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Kreuzfahrten >

Kreuzfahrt: Diese deutschen Häfen steuert die MSC ab 2019 an

...

Neue Schiffe, neue Ziele  

Diese deutschen Häfen steuert die MSC ab 2019 an

05.03.2018, 12:27 Uhr | Michael Zehender, dpa-tmn

Kreuzfahrt: Diese deutschen Häfen steuert die MSC ab 2019 an. MSC Orchestra: Ab Hamburg werden die Schiffe "MSC Orchestra" und "MSC Preziosa" fahren. (Quelle: MSC Kreuzfahrten/dpa/tmn)

MSC Orchestra: Ab Hamburg werden die Schiffe "MSC Orchestra" und "MSC Preziosa" fahren. (Quelle: MSC Kreuzfahrten/dpa/tmn)

Mit vier Schiffen fährt MSC Cruises im Sommer 2019 ab deutschen Häfen. Das teilte die Reederei bei der Vorstellung des neuen Programms mit.

Ab Kiel wird die "MSC Meraviglia" in der Ostsee und in den norwegischen Fjorden unterwegs sein. Zum Abschluss der Saison geht es im September über den Atlantik nach New York. Ab Hamburg werden die "MSC Orchestra" und "MSC Preziosa" fahren.

Eine Premiere steht dabei mit einer Reise nach Grönland auf dem Programm. Die "MSC Poesia" hat ihren Heimathafen im Sommer in Warnemünde. Auch im Sommer 2018 werden vier MSC-Schiffe ab Deutschland zu Kreuzfahrten aufbrechen.

Neues Ziel: Privatinsel auf den Bahamas

Mit der "MSC Bellissima" und "MSC Grandiosa" stellt die Reederei 2019 zwei weitere Neubauten in Dienst. Beide sollen ihre Premierensaison im westlichen Mittelmeer verbringen. Insgesamt fahren dort dann neun MSC-Schiffe, fünf weitere im östlichen Mittelmeer.

Erhöht wird das Angebot im Winter in der Karibik. Sechs statt bisher fünf Schiffe werden dort unterwegs sein und dabei erstmals auch die neue Privatinsel der Reederei "Ocean Cay MSC Marine Reserve" auf den Bahamas anlaufen.

Verwendete Quellen:
  • dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
EntertainTV Plus für 10,- € mtl. zu MagentaZuhause buchen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018