• Home
  • Politik
  • Ausland
  • Terrorismus
  • Islamischer Staat: Deutscher Islamist bedroht Angela Merkel


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextRussland droht NorwegenSymbolbild fĂŒr einen TextWĂ€rmepumpen fĂŒr alle? Neue OffensiveSymbolbild fĂŒr einen TextEx-FDP-Chef ist totSymbolbild fĂŒr ein VideoRussische Panzerkolonne fĂ€hrt in eine FalleSymbolbild fĂŒr einen TextTennis: Deutsche attackiert PartnerinSymbolbild fĂŒr einen TextDiese Produkte sind drastisch teurerSymbolbild fĂŒr einen TextWerder Bremen mit Transfer-DoppelschlagSymbolbild fĂŒr ein Video"Große Tennis-Karriere geht zu Ende"Symbolbild fĂŒr einen Text"Bauer sucht Frau"-Paar erwartet BabySymbolbild fĂŒr einen TextZDF-Serienstar von Freundin getrenntSymbolbild fĂŒr einen TextLeipzigerin von Scientology verschleppt?Symbolbild fĂŒr einen Watson TeaserLena Meyer-Landrut plant radikalen SchrittSymbolbild fĂŒr einen TextSchlechtes Hören erhöht das Demenzrisiko

IS-Terrorist bedroht Bundeskanzlerin Merkel

Von t-online
Aktualisiert am 16.10.2014Lesedauer: 1 Min.
"Abu Dawud" in seiner Drohbotschaft an die FĂŒhrer der westlichen Welt
"Abu Dawud" in seiner Drohbotschaft an die FĂŒhrer der westlichen Welt (Quelle: Screenshot)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

In einer neuen Videobotschaft hat das Terrornetzwerk Islamischer Staat (IS) Bundeskanzlerin Angela Merkel offen gedroht. Wie die "Welt" berichtet, ist der in dem kurzen Film zu sehende Islamist ein aus Nordrhein-Westfalen stammender Konvertit. Der ruft seine "lieben Geschwister in Deutschland, Österreicher, in der Schweiz" dazu auf, sich dem IS anzuschließen.

"Die schmutzige Merkel!"

Kampfanzug, Islamisten-Bart und Sturmgewehr: Die Pose des Mannes in dem neunminĂŒtigen Video spricht eine deutliche Sprache. "Wir warten auf euch! Seit 1400 Jahren warten wir auf euch!", sagt der Terrorist auf Deutsch, dessen Kampfname "Abu Dawud" lautet.

Adressaten seiner Drohungen sind vor allem die USA - sie richten sich aber auch an deren VerbĂŒndete: "Das gleiche gilt fĂŒr euch, ihr Deutschen! Die schmutzige Merkel! Nachdem du deine Geschenke abgegeben hast an Israel."


NACHRICHTEN DES TAGES

Kreuzfahrtfestival Hamburg Cruise Days
Kreuzfahrtfestival Hamburg Cruise Days
+3

Angriffe auf Obama

Der französische PrĂ€sident François Hollande, der britische Premier David Cameron und der russische PrĂ€sident Wladimir Putin sind ebenfalls Ziel seiner verbalen Angriffe. Den US-PrĂ€sidenten beschimpft der Terrorist mit den Worten: "Obama, du schmutziger LĂŒgner. Du versuchst dein Volk mit deinen schmutzigen LĂŒgen zu betrĂŒgen. Mit feigen Luftangriffen willst du die Muslime töten.“

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Polizei nimmt "Querdenken"-GrĂŒnder Michael Ballweg fest
Michael Ballweg: Er ist GrĂŒnder der Initiative "Querdenken"


Bei dem IS-KĂ€mpfer handelt es sich laut "Welt" um einen Mann aus Gladbeck. Er habe unter anderem in Solingen gepredigt und sei 2012 gemeinsam mit seiner Frau aus Deutschland nach Ägypten ausgereist. Danach soll er sich in Syrien dem IS angeschlossen haben.

Laut Sicherheitskreisen gilt der Mann als gefĂ€hrlich: Er war ein FĂŒhrungsmitglied der Salafisten-Organisation "Millatu Ibrahim“, die im Juni 2012 durch das Bundesinnenministerium verboten wurde, berichtet die "Welt".

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Angela MerkelDeutschlandSchweizUSA
Aktuelles zu den Parteien

Politik international




t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website