Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomePolitikAusland

Erdogan will Mauern an türkischen Grenzen bauen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextGegen Spanien: Füllkrug rettet DFB-TeamSymbolbild für einen TextSo kommt Deutschland ins AchtelfinaleSymbolbild für einen TextParteifreunde schießen gegen TrumpSymbolbild für einen Text"Promi Big Brother": Dieser Star ist rausSymbolbild für einen TextSchwerer Sturz: Schock bei Ski-WeltcupSymbolbild für einen TextWM-Neuling fliegt vorzeitig aus TurnierSymbolbild für einen TextIzabel Goulart: Hingucker im StadionSymbolbild für einen TextEx-Nationaltorwart attackiert DFBSymbolbild für einen TextDiese Woche kommt die KälteSymbolbild für einen TextKrawalle in Belgien und den NiederlandenSymbolbild für einen TextLeiche in Baugrube entdecktSymbolbild für einen Watson TeaserZDF-Experte wird heftig kritisiertSymbolbild für einen TextSpiel erweckt Elfenwelt zum Leben
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Erdogan will Mauern an türkischen Grenzen bauen

Von dpa, luk

Aktualisiert am 06.06.2017Lesedauer: 1 Min.
Der türkische Präsident will die Grenzen sichern - und dafür Mauern bauen.
Der türkische Präsident will die Grenzen sichern - und dafür Mauern bauen. (Quelle: dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Die Türkei will an ihren Grenzen zum Iran und zum Irak Mauern errichten. Die Sperranlagen an der syrischen Grenze sollten zudem vervollständigt werden, sagte Präsident Erdogan.

Bisher seien dort 650 Kilometer Sperranlagen fertiggestellt. Die gesamte Grenze ist 911 Kilometer lang und solle vollständig mit einer Mauer versehen werden. "Wir werden das Gleiche an der irakischen Grenze tun und an den geeigneten Stellen entlang der iranischen Grenze", sagte Erdogan.


NACHRICHTEN DES TAGES

Kreuzfahrtfestival Hamburg Cruise Days
Kreuzfahrtfestival Hamburg Cruise Days
+3

Flüchtlinge werden betroffen sein

Die Türkei ist Zufluchtsland für Bürgerkriegsflüchtlinge aus Syrien und dem Irak. Aber auch kurdische Kämpfer und Mitglieder der Terrormiliz Islamischer Staat kommen über die Grenze und verüben in der Türkei Anschläge.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Britischer Reporter wird von Polizei geschlagen und getreten
  • Adrian Roeger
  • Hanna Klein
Von Adrian Röger, Hanna Klein
IrakIranSyrienTürkei

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website