Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

├ľsterreichs Kanzler Nehammer ist neuer ├ľVP-Chef

Von dpa
Aktualisiert am 14.05.2022Lesedauer: 2 Min.
├ľsterreichs Bundeskanzler Karl Nehammer w├Ąhrend einer Pressekonferenz zur Umbildung der Bundesregierung.
├ľsterreichs Bundeskanzler Karl Nehammer w├Ąhrend einer Pressekonferenz zur Umbildung der Bundesregierung. (Quelle: Roland Schlager/APA/dpa./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Graz (dpa) - In ├ľsterreich ist Bundeskanzler Karl Nehammer gut f├╝nf Monate nach seinem Amtsantritt auch Parteichef der konservativen ├ľVP geworden. Der 49-J├Ąhrige erreichte ein Spitzenergebnis von 100 Prozent Zustimmung der mehr als 520 Delegierten.

Er war der einzige Kandidat und nahm die Wahl an. Die ├ľVP regiert seit Anfang 2020 in einem B├╝ndnis mit den Gr├╝nen. Die Umfragewerte der machtverw├Âhnten Partei sind zwar stark gefallen, aber die Koalition gilt als stabil.

Ex-Kanzler Kurz auf Parteitag

Beim Parteitag war auch Nehammers Vorg├Ąnger Sebastian Kurz (35), der unter starkem Druck im Oktober 2021 als Bundeskanzler zur├╝ckgetreten war. Gegen ihn und andere wird wegen Korruptionsverdachts ermittelt. Kurz bezeichnete Nehammer als einen, "der 100 Prozent gibt in jeder Aufgabe". Ratschl├Ąge erteile er aber nicht, sagte Kurz.

Er hat sich vollst├Ąndig aus der Politik zur├╝ckgezogen und arbeitet heute f├╝r den US-Investor und Milliard├Ąr Peter Thiel, der dem amerikanischen Ex-Pr├Ąsidenten Donald Trump nahesteht.

Nehammers Putin-Besuch in den Schlagzeilen

Nehammer war international zuletzt wegen seines ├╝berraschenden Besuchs beim russischen Pr├Ąsidenten Wladimir Putin in den Schlagzeilen. Das Treffen verlief ohne konkretes Ergebnis. Er verteidigte die Reise vor den Parteifreunden: Besser man tue etwas, als nichts zu tun und nur zuzuschauen, sagte er. Nehammer war ebenfalls in die ukrainische Hauptstadt Kiew gereist und hatte den Vorort Butscha besucht, der Schauplatz einer Serie von Gr├Ąueltaten war, die den russischen Truppen zugeschrieben werden.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Real-Star Kroos bricht TV-Interview ab
Toni Kroos: Hat mit Real Madrid seinen f├╝nften Champions-League-Titel gewonnen.


Nehammer betonte, dass ├ľsterreich zwar neutral sei, aber trotzdem eine Meinung habe. Wenn es Kriegsverbrechen gebe, werde die Regierung dies auch beim Namen nennen.

Zur j├╝ngsten Kritik an der Partei im Zuge der Korruptionsermittlungen sagte Nehammer: "Wir lassen uns nicht einsch├╝chtern". Je gr├Â├čer der Druck sei, desto mehr k├Ąmpfe die Partei und setze sich f├╝r die Menschen ein.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
  • Bastian Brauns
  • Arno W├Âlk
Von B. Brauns, H. Moln├ír, A. W├Âlk
BundesregierungSebastian Kurz├ľsterreich
Aktuelles zu den Parteien

Politik international




t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website