• Home
  • Politik
  • Deutschland
  • Gesellschaft
  • Peter Altmaier nach Sturz im Krankenhaus: "Uns allen stockte der Atem"


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen Text20 Jahre Haft f├╝r Ghislaine MaxwellSymbolbild f├╝r einen TextMann legt abgetrennten Kopf vor GerichtSymbolbild f├╝r einen TextBei einer Frage weicht Scholz ausSymbolbild f├╝r einen TextEurojackpot: Die aktuellen GewinnzahlenSymbolbild f├╝r einen TextGr├╝nen-Politikerin stirbt nach RadunfallSymbolbild f├╝r einen TextEx-Bayern-Profi will zu PSGSymbolbild f├╝r einen TextKondomhersteller ist pleiteSymbolbild f├╝r einen TextBoateng k├╝ndigt Karriereende anSymbolbild f├╝r einen TextKomiker Nick Nemeroff stirbt mit 32Symbolbild f├╝r ein VideoDie versteckten Botschaften bei WimbledonSymbolbild f├╝r einen TextStromschlag: Baumarbeiter in LebensgefahrSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserSupermarkt: Warnung vor Abzock-MascheSymbolbild f├╝r einen TextDieses St├Ądteaufbauspiel wird Sie fesseln

Wirtschaftsminister Altmaier meldet sich nach Sturz

Von dpa, rtr, nhr

Aktualisiert am 29.10.2019Lesedauer: 2 Min.
Peter Altmaier: Der Bundeswirtschaftsminister st├╝rzte in Dortmund von der B├╝hne.
Peter Altmaier: Der Bundeswirtschaftsminister st├╝rzte in Dortmund von der B├╝hne. (Quelle: /dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Nach einer Rede ist Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier von der B├╝hne gefallen. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht. Der Minister hat sich nun auf Twitter zu Wort gemeldet.

CDU-Wirtschaftsminister Peter Altmaier hat sich bei seinem Sturz nach seiner Rede beim Digital-Gipfel in Dortmund das Nasenbein gebrochen, au├čerdem zog er sich Prellungen und Sch├╝rfwunden zu. Das ergab die Untersuchung im Krankenhaus, wie die Deutsche Presse-Agentur und die Nachrichtenagentur Reuters gleichlautend berichteten.

Auf Twitter schrieb der Minister am Dienstagnachmittag: "Au├čer Prellungen und Platzwunden offenbar nichts Ernstes." Er werde im Klinikum sehr gut vom fachkundigen Personal behandelt.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir ben├Âtigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie k├Ânnen diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit k├Ânnen personenbezogene Daten an Drittplattformen ├╝bermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Der 61-J├Ąhrige hat nach dpa-Informationen auch eine Platzwunde am Kopf erlitten und war kurzzeitig bewusstlos. "Er wird aktuell im Krankenhaus weiter untersucht und beobachtet", sagte eine Sprecherin des Ministeriums. "Es geht ihm den Umst├Ąnden entsprechend gut. Er ist ansprechbar und hat sich bereits bei den Sanit├Ątern und ├ärzten f├╝r die Versorgung bedankt."

Digital-Gipfel in Dortmund: Helfer verbergen die Sicht auf den gest├╝rzten Peter Altmaier.
Digital-Gipfel in Dortmund: Helfer verbergen die Sicht auf den gest├╝rzten Peter Altmaier. (Quelle: Bernd Thissen/dpa-bilder)
ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Das ist die "Mogelpackung des Monats"
Aldi: Ein Produkt ist bei den Verbrauchersch├╝tzern auf die Mogelpackungsliste gekommen.


Auf Fernsehbildern war zu sehen, wie der CDU-Politiker beim Verlassen des Podiums auf einer Treppe ins Stolpern geriet. Nach dem Sturz hatten sich Sanit├Ąter um den am Boden liegenden Politiker gek├╝mmert. Helfer schirmten Altmaier mit einem schwarzen Laken ab. Der Saal wurde ger├Ąumt.

"W├╝nsche Dir gute Besserung"

CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer schrieb auf Twitter: "Was f├╝r ein Schreck! Lieber Peter Altmaier, ich w├╝nsche Dir gute Besserung und dass Du schnell wieder auf die Beine kommst." Auch SPD-Vizekanzler und Finanzminister Olaf Scholz w├╝nschte eine rasche Genesung und schrieb ebenfalls auf Twitter: "Wir sehen uns hoffentlich ganz bald wieder im Kabinett." Scholz w├╝rde Altmaier gem├Ą├č den vom Kabinett festgelegten Regeln vertreten, sollte Altmaier l├Ąngere Zeit ausfallen.

Im Forum A der Messehalle hatte zuerst der nordrhein-westf├Ąlische Ministerpr├Ąsident Armin Laschet eine rund 15-min├╝tige Rede gehalten, dann Altmaier knapp 20 Minuten. Laschet sah dessen Sturz beim Verlassen der B├╝hne aus direkter N├Ąhe. "Uns allen stockte der Atem. Gut, dass sofort ein Arzt und Medizinprofessor bei ihm war. Peter Altmaier konnte allen Helfern noch danken, bevor er ins Krankenhaus gebracht wurde. Ich w├╝nsche ihm von Herzen eine baldige Genesung", sagte Laschet.


Die Veranstaltung wurde fortgesetzt, als Altmaier auf dem Weg in die Klinik war. Das Projekt Europ├Ąische Datenplattform wurde ohne Altmaier pr├Ąsentiert. Die f├╝r 11 Uhr angesetzte Pressekonferenz mit Altmaier und Vertretern der Bitcom wurde abgesagt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
  • Josephin Hartwig
Ein Kommentar von Josephin Hartwig
Armin LaschetCDUDeutsche Presse-AgenturOlaf ScholzPeter AltmaierTwitter
Aktuelles zu den Parteien

Politik international




t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website