Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomePolitikDeutschland

Ende des Ukraine-Kriegs: Das kann ein Gamechanger sein


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextZDF stellt erfolgreiche Sendung einSymbolbild für einen TextFehler in Werbung sorgt für LacherSymbolbild für einen TextHertha: BL-Legende bringt sich in PositionSymbolbild für einen TextNeues Karnevals-Lied sorgt für AufregungSymbolbild für einen TextSeniorin mit vier Promille im Auto erwischtSymbolbild für einen TextDrohnenangriff auf Militäranlage im IranSymbolbild für einen TextSmart erfasst Fußgänger frontal – totSymbolbild für einen TextBärengesicht auf dem Mars entdeckt
Ski alpin: Reihenweise Ausfälle in Cortina
Symbolbild für einen Text15-Jährige seit einer Woche vermisstSymbolbild für einen TextNach Jagd durch Europa: Mert A. verhaftetSymbolbild für einen Watson TeaserRTL-Jurorin als "Stute" im TV bezeichnetSymbolbild für einen TextPer Zug durch Deutschland – jetzt spielen
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Das könnte den Krieg verändern

Von t-online
Aktualisiert am 23.01.2023Lesedauer: 1 Min.
imago images 0197380445
Kremlchef Putin mit Militärs bei seiner Neujahrsansprache. (Quelle: IMAGO/Mikhael Klimentyev/Kremlin Pool)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Nicht nur Deutschland liefert Panzer in die Ukraine. Im Podcast bei t-online werden die Eskalationsgefahr – und auch die Mittel für ein Kriegsende aufgezeigt.

Der Kreml vermeldete zuletzt die Einnahme Soledars. Die Ukraine schickte weitere Truppen ins umkämpfte Gebiet im Osten. Militärexperten rechnen mit den nächsten Großoffensiven allerdings erst wieder im Frühling.

Ukraine-Krieg, Klimakrise, Energiewende: Die Liste der anstehenden Großthemen ist auch für 2023 lang. Darüber diskutiert Moderatorin Alexandra Schaller mit t-online-Chefredakteur Florian Harms und der Chefreporterin des Hauptstadtbüros, Miriam Hollstein, in der aktuellen Folge des t-online-Podcasts "Tagesanbruch am Wochenende".

Was den Krieg als Gamechanger maßgeblich beeinflussen kann, was bei den Aktionen der Klimaaktivisten "nur noch eine Frage der Zeit ist", warum es in der Klimakrise womöglich harte Verbote braucht und welches Wetterphänomen nun wichtig wird, hören Sie hier:

Loading...
Symbolbild für eingebettete Inhalte

Embed

Der "Tagesanbruch am Wochenende"-Podcast erscheint jeden Freitagnachmittag auf Spotify, Apple Podcasts, YouTube oder überall, wo es Podcasts gibt. Am Samstag ist er in den Tagesanbruch-Newsletter eingebunden, den Sie hier abonnieren können.

Hier können Sie die Folge vom 30. September hören. 32 Jahre Wiedervereinigung: Wer in Deutschland die wahre Macht hat.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Ton Wolodymyr Selenskyj, Präsident der Ukraine: ZDF heute journal
  • Ton Christian Mölling, Forschungsdirektor der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik (DGAP): ZDF heute journal
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Das nächste Verbot
Von Lisa Fritsch
DeutschlandMilitärUkraine

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website