Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextNRW: Schwarz-grüne Sondierungen beendetSymbolbild für einen TextSpanien bekommt neues Sex-GesetzSymbolbild für einen TextWetter: Hier drohen Schauer und SturmböenSymbolbild für einen TextKlopp und Bayern: Hoeneß verrät DetailsSymbolbild für einen TextBayer knackt EurojackpotSymbolbild für einen TextDjokovic spricht emotional über BeckerSymbolbild für einen TextRTL-Serie verliert drei StarsSymbolbild für einen TextMercedes-Bank kündigt 340.000 KundenkontenSymbolbild für einen Text"Let's Dance": Dieses Profi-Paar gewinntSymbolbild für einen TextQueen Elizabeth II. nimmt eine AuszeitSymbolbild für einen Watson Teaser"Let's Dance"-Profi sorgt für große Überraschung

Von Storch wird Spitzenkandidatin der Berliner AfD

Von dpa
Aktualisiert am 04.03.2017Lesedauer: 1 Min.
Die stellvertretende Bundesvorsitzende der AfD, Beatrix von Storch, beim Parteitag des Berliner Landesverbandes in Paaren.
Die stellvertretende Bundesvorsitzende der AfD, Beatrix von Storch, beim Parteitag des Berliner Landesverbandes in Paaren. (Quelle: Metodi Popow/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Die Berliner AfD hat ihre Landesvorsitzende, die Europaabgeordnete Beatrix von Storch, zur Spitzenkandidatin für die Bundestagswahl gewählt.

Von Storch erhielt 195 von 290 gültigen Stimmen. Der einzige Gegenkandidat, Ralf Ziegler, kam auf 60 Stimmen. 23 AfD-Mitglieder votierten mit Nein, zwölf enthielten sich. Die Berliner AfD tagte in einer Halle im brandenburgischen Ort Paaren im Glien, westlich von Berlin.


NACHRICHTEN DES TAGES

Kreuzfahrtfestival Hamburg Cruise Days
Kreuzfahrtfestival Hamburg Cruise Days
+3

Von Storch kündigte in ihrer Rede massiven Widerstand gegen die Integrationspolitik der Bundesregierung an. "Unser Schicksal entscheidet sich an einer Frage: Wie halten wir es mit dem Islam? An dieser Frage entscheidet sich nicht nur, ob wir unsere Kultur bewahren, sondern ob wir unsere Zivilisation erhalten", sagte sie und fügte hinzu: "Wenn wir in der Neuzeit leben und mit der Steinzeit Kompromisse machen, landen wir im Mittelalter."

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
"Unter der Gürtellinie" – Blogger veralbert FDP-General
Von Charlotte Zink
  • Annika Leister
Von Annika Leister
AfD
Aktuelles zu den Parteien

Politik international




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website