Sie sind hier: Home > Politik > Deutschland > Parteien >

Schock-Geständnis: CDU-Politiker Mike Mohring hat Krebs

Bewegendes Facebook-Video  

CDU-Politiker Mike Mohring spricht über Krebs-Erkrankung

13.01.2019, 20:40 Uhr | dd, t-online.de

Schock-Geständnis: CDU-Politiker Mike Mohring hat Krebs. Emotionale Worte: Mike Mohring. (Quelle: Screenshot Facebook)

Emotionale Worte: Mike Mohring. (Quelle: Screenshot Facebook)

Der Landeschef der Thüringer CDU macht in einem Video seine schwere Erkrankung öffentlich und gibt weitere Details bekannt. Die Diagnose habe er schon vor Monaten bekommen.

CDU-Politiker Mike Mohring ist an Krebs erkrankt. Dies erklärte der Thüringer Landeschef der Partei am Sonntag in einem Video auf Facebook. "Wie einige von Euch wissen, hatte ich im letzten Oktober eine OP, die auch gut verlaufen ist. Die Ärzte haben nicht nur Gutartiges gefunden", sagte der sichtlich bewegte Mohring im selbst gedrehten Video. "Ich bin seit November auch in Behandlung und habe jetzt die Hälfte hinter mir."

Die Behandlung soll "im Februar" abgeschlossen werden. "Es verläuft alles gut, ich vertrage auch alles gut", erklärte Mohring weiter, bekannte aber auch mit einer Portion schwarzem Humor: "Man sieht natürlich die äußerlichen Wirkungen. Mein Arzt ist sozusagen mein Friseur."

Ein Video über meine Mütze und eine ganz persönliche Herausforderung. Ich bin meiner Familie, meinen engsten Freunden und den engen politischen Weggefährten für ihre Unterstützung, ihren Rückhalt, die gemeinsame Zeit und Zuversicht in den letzten Monaten und für die kommenden Wochen unendlich dankbar 🙏💪🏼. Die politische und mediale Öffentlichkeit bitte ich einfach um pietätvolle Rücksichtnahme und Verständnis.

Gepostet von Mike Mohring am Sonntag, 13. Januar 2019

Der 47-Jährige bat weiter um Rücksichtnahme, "um Pietät und Verständnis dafür, dass der Genesungsprozess sehr wichtig für mich ist." Diese habe volle Priorität, er werde daher nicht alle künftigen Termine wahrnehmen können. Mohring beendete seine Erklärung mit einem optimistischen Ausblick: "Die Ärzte gehen davon aus, dass die Heilungschance bei 95 Prozent liegt, also eine sehr, sehr gute Prognose. Aber dafür braucht man Zeit und Kraft für sich. Ich bin meiner Familie unendlich dankbar, meinen zwei besten Freunden, ihren Familien, meinen engsten politischen Weggefährten, meiner Schwester, die mir alle beigestanden, mir den Rücken freigehalten und mir so viel Kraft gegeben haben."

Mohring ist seit 2008 Vorsitzender der CDU im Thüringer Landtag und dort aktuell Oppositionsführer. 

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal