Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomePolitik

Polen stellt EU-Gipfel wegen geplanter Wahl Tusks in Frage


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen
Symbolbild für einen TextSpionageballons: Regierung alarmiertSymbolbild für einen TextUSA: Revolution bei VorwahlenSymbolbild für einen TextStrack-Zimmermann verblüfft mit Look
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Polen stellt EU-Gipfel wegen geplanter Wahl Tusks in Frage

Von dpa
Aktualisiert am 11.05.2017Lesedauer: 1 Min.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Warschau (dpa) - Im erbitterten Streit über die Wiederwahl von EU-Ratspräsident Donald Tusk hat das nationalkonservativ regierte Polen gedroht, den Brüsseler Gipfel kurzfristig platzen zu lassen. Das sagte der polnische Außenminister Witold Waszczykowski dem Sender TVN24. Man werde alles dafür tun, dass diese Abstimmung nicht stattfindet. Derweil sprach sich Bundeskanzlerin Angela Merkel am Vormittag im Bundestag für eine Wiederwahl des konservativ-liberalen Tusk aus. Dies wäre für sie «ein Zeichen der Stabilität» in der EU.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Die aktuellen Zahlen beim Lotto am Samstag
EUEU-GipfelWarschau

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website