Sie sind hier: Home > Politik >

Panzerwagen überfährt Demonstranten in Caracas

Konflikte  

Panzerwagen überfährt Demonstranten in Caracas

04.05.2017, 03:21 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Caracas (dpa) - Bei dramatischen Zusammenstößen zwischen Polizei und Demonstranten ist in der venezolanischen Hauptstadt Caracas ein Panzerwagen in eine Menge hineingefahren. Wie der Bürgermeister des Stadtteils Chacao, Ramón Muchacho, mitteilte, wurde mindestens ein junger Mann überfahren und schwer verletzt. Er sei aber außer Lebensgefahr. Der Panzerwagen war in Brand geraten, nachdem er von Molotow-Cocktails getroffen worden war, die Demonstranten geworfen hatten. Im Stadtteil Las Mercedes soll ein gegen die sozialistische Regierung protestierender 17-Jähriger getötet worden sein.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal