Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomePolitik

DFB Frauen starten mäßig in EM: Erstes Remis beim 0:0 gegen Schweden


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextSpahn will Deutsch-Prüfung in KitasSymbolbild für einen TextMit fast 51: Pechstein erneut MeisterinSymbolbild für einen TextMann prügelt mit Hundeleine auf Frau einSymbolbild für einen Text"Scheiß-Rennen" für DSV-FahrerSymbolbild für ein VideoRussisches Manöver sorgt für AufsehenSymbolbild für ein Video"Siegfried und Joy" verzaubern das NetzSymbolbild für einen TextBrandanschlag auf Auto von DiplomatenSymbolbild für einen TextMassen-Crash auf A5: SchwerverletzteSymbolbild für einen TextSPD will nicht-lokales Bier verbannenSymbolbild für einen TextDSDS: 30.000 Euro für Po-VergrößerungSymbolbild für einen TextUnzufrieden mit Sex – Mann schlägt FrauSymbolbild für einen Watson TeaserRTL-Star macht Schlüpfer-BeichteSymbolbild für einen TextDiese Risiken birgt eine verschleppte Erkältung
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

DFB Frauen starten mäßig in EM: Erstes Remis beim 0:0 gegen Schweden

dpa, dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

18.07.2017Lesedauer: 1 Min.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Breda (dpa) - Die deutschen Fußballerinnen sind enttäuschend in ihre Mission Titelverteidigung bei der EM in den Niederlanden gestartet. Die favorisierte Mannschaft von Bundestrainerin Steffi Jones kam in ihrem Auftaktmatch gegen Schweden in Breda nicht über ein mäßiges 0:0 hinaus und muss sich in den kommenden Partien erheblich steigern. Vor rund 10 000 Zuschauern boten beide Teams in der Neuauflage des Olympia-Finals von Rio de Janeiro, das Deutschland vor elf Monaten mit 2:1 gewonnen hatte, eine über weite Strecken wenig berauschende Vorstellung mit wenigen Höhepunkten.


NACHRICHTEN DES TAGES

Kreuzfahrtfestival Hamburg Cruise Days
Kreuzfahrtfestival Hamburg Cruise Days
+3

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
"Ich kann den Ekel nicht nachvollziehen"
  • Annika Leister
Von Annika Leister
DFBNiederlandeSteffi Jones

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website