Sie sind hier: Home > Politik >

BVB-Chef Watzke bestätigt Anfrage von Arsenal für Aubameyang

...

Fußball  

BVB-Chef Watzke bestätigt Anfrage von Arsenal für Aubameyang

20.01.2018, 16:30 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

London (dpa) - Hans-Joachim Watzke hat eine Anfrage des englischen Fußball-Clubs FC Arsenal wegen eines Transfers von Stürmer Pierre-Emerick Aubameyang bestätigt. Das sagte der Clubchef des Bundesligisten Borussia Dortmund den «Ruhr Nachrichten». Die Summen, die aus England genannt werden, kommentiere man aber nicht, sagte Watzke. Der «Kicker» hatte am Samstag zuerst berichtet, dass Arsenal ein offizielles Angebot für Aubameyang abgegeben habe. Dem Bericht zufolge über umgerechnet mehr als 50 Millionen Euro.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Auf ins lange Wochenende - Versandkostenfrei bestellen
jetzt bei C&A
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018