Sie sind hier: Home > Politik >

Bericht: Carsharing-Fusion auf der Zielgeraden

Auto  

Bericht: Carsharing-Fusion auf der Zielgeraden

23.01.2018, 19:06 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

München (dpa) - Daimler und BMW wollen ihre Carsharing-Töchter nach einem Bericht der «Frankfurter Allgemeinen Zeitung» in Kürze zusammenlegen. Die Verhandlungen seien auf der Zielgeraden, die Fusion von Car2Go und DriveNow könnte schon im Februar bekanntgegeben werden, berichtet das Blatt. Daimler und BMW lehnten jeden Kommentar dazu ab. Nach Informationen der «FAZ» ist geplant, die beiden Marken DriveNow und Car2Go zu erhalten, aber die Angebote auf einer gemeinsamen Internet-Plattform zu bündeln.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
MagentaTV jetzt 1 Jahr inklusive erleben!*
hier Angebot sichern
Anzeige
Der Sommer zieht ein: shoppe Outdoor-Möbel u.v.m.
jetzt auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal