Sie sind hier: Home > Politik >

Schwerer Verkehrsunfall reißt Familie in den Tod

Unfälle  

Schwerer Verkehrsunfall reißt Familie in den Tod

13.02.2018, 08:46 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

St. Leon-Rot (dpa) - Der schwere Verkehrsunfall auf der A5 nahe dem Autobahnkreuz Walldorf in Baden-Württemberg hat eine Familie in den Tod gerissen. Nach Angaben der Polizei kamen ein Elternpaar und eine Tochter ums Leben, eine zweite Tochter überlebte das Unglück schwerverletzt. Bei dem vierten Opfer handelt es sich um den Fahrer eines zweiten Wagens. Den Ermittlungen zufolge hatte ein Sattelzug zwei Autos unter einen stehenden LKW geschoben. Auf der Gegenfahrbahn kam es zu einem Auffahrunfall, an dem sieben Fahrzeuge beteiligt waren. Die Polizei spricht von einem «Gaffer-Unfall».

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal