Sie sind hier: Home > Politik >

Endspurt beim ESC - zweites Halbfinale in Lissabon

Musik  

Endspurt beim ESC - zweites Halbfinale in Lissabon

10.05.2018, 09:12 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Lissabon (dpa) - Beim Eurovision Song Contest in Lissabon steht die nächste Entscheidung an: Im zweiten Halbfinale kämpfen 18 Nationen um die verbliebenen zehn Finalplätze. Unter den Kandidaten ist auch der Norweger Alexander Rybak, der bereits 2009 den ESC gewonnen hatte und dem erneut gute Chancen eingeräumt werden. Außerdem dürfte der Däne Rasmussen mit seinem düsteren Wikinger-Song «Higher Ground» für Aufsehen sorgen. Nach der gut zweistündigen Show, bei der diesmal auch die deutschen Fans abstimmen dürfen, ist das Finalfeld komplett. Am Samstag treten die 26 Finalteilnehmer gegeneinander an.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Bereit für den Sommer? Finde luftig, leichte Kleider
jetzt auf otto.de
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe