Sie sind hier: Home > Politik >

Corona-Gipfel – Blackout von Angela Merkel: Kanzlerin vergisst AHA-Regeln

Seltener Blackout der Kanzlerin  

Im Video: Angela Merkel vergisst plötzlich die Corona-Regeln

26.11.2020, 12:50 Uhr
Merkel-Blackout bei Pressekonferenz: Kanzlerin vergisst AHA-Regeln

Bund und Länder verschärfen im Dezember angesichts der anhaltend hohen Corona-Infektionszahlen den Kurs in der Pandemie. Angela Merkel gab die neuen Regeln bekannt. (Quelle: Reuters)

Ab Sekunde 58: Angela Merkel vergisst plötzlich die Corona-Regeln. (Quelle: Reuters)


Überraschende Szene: Bund und Länder beschlossen beim Corona-Gipfel auch neue Kontaktbeschränkungen. Die Kanzlerin erinnert dabei an die AHA-Regeln – und stockt auf einmal.

Auf der Bundespressekonferenz hat Angela Merkel am Mittwochabend die neuen Beschlüsse des Corona-Gipfels mit den Ministerpräsidenten vorgestellt. Zunächst sprach die Kanzlerin über die Kontaktreduzierung auf fünf Personen aus zwei Hausständen. Danach mahnte Merkel die AHA-Regeln an – und leistete sich dabei einen seltenen und darum überraschenden Aussetzer.

Die Szene und die Erklärung der Kanzlerin für ihren kleinen Fauxpas sehen Sie oben im Video oder hier.

Verwendete Quellen:
  • Aussagen von Angela Merkel bei der Bundespressekonferenz
  • Reuters

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal