Sie sind hier: Home > Panorama > Buntes >

Motorsportlegende Heidi Hetzer als Fahranfängerin eingestuft

"Das ist doch ein Witz"  

Motorsportlegende Hetzer als Fahranfängerin eingestuft

20.07.2018, 15:28 Uhr | lw, t-online.de, dpa

Motorsportlegende Heidi Hetzer als Fahranfängerin eingestuft. Heidi Hetzer vor ihrem 30 Jahren alten Opel Monza: Die 81-Jährige will bald mit einem Wohnmobil durch Afrika reisen. (Quelle: imago images)

Heidi Hetzer vor ihrem 30 Jahren alten Opel Monza: Die 81-Jährige will bald mit einem Wohnmobil durch Afrika reisen. (Quelle: imago images)

Heidi Hetzer gilt als Motorsportlegende. In zweieinhalb Jahren umfuhr sie mit ihrem Auto die Welt. Doch das scheint ihrer Versicherung nicht zu reichen – sie stuft Hetzer als unerfahren ein. 

Mit ihrem Oldtimer Hudo fuhr Heidi Hetzer (81) um die Welt, jetzt sollte sie bei der Neuanmeldung eines Wohnmobils von der Versicherung als Fahranfängerin eingestuft werden. "Das ist doch ein Witz", sagte die frühere Rallyefahrerin am Donnerstag der Deutschen Presse-Agentur. Seit 65 Jahren habe sie einen Führerschein.

Hetzer hatte 2016 auf ihrer Weltreise mit einigen Strapazen zu kämpfen. Bei der Reparatur ihres Oldtimers verlor sie einen Finger und wegen eines abgelaufenen Visums ihres Autos wurde sie in China für eine Rebellin gehalten. Und nun, zwei Jahre später, wird die 81-Jährige für eine Fahranfängerin gehalten.

"Am Anfang habe ich mich geärgert, jetzt kann ich nur noch darüber lachen", sagte die frühere Autohaus-Chefin. Im November wolle sie mit ihrem Wohnmobil zu einer Reise durch Afrika starten. "Bis dahin werde ich bestimmt eine Lösung gefunden haben."

Tatsächlich habe sie nie einen Neuwagen auf ihren Namen zugelassen, nur ihre Oldtimer, sagt die frühere Unternehmerin. "Aber die zählen nicht, wenn ich eine internationale Versicherung abschließen will." Über Ägypten und Sudan soll es bei der Reise bis nach Kapstadt gehen und später die Westküste entlang wieder zurück.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sparen Sie 35% auf Sofas, Betten, Gartenmöbel u.m.*
jetzt zur Power Shopping Week bei XXXLutz
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe