Sie sind hier: Home > Panorama > Buntes >

New York: "Flying Wallendas" balancieren zwischen Wolkenkratzern

Hochspannung in New York  

"Flying Wallendas" balancieren zwischen Wolkenkratzern

24.06.2019, 10:18 Uhr | dpa

 (Quelle: John Angelillo/UPI Photo/imago images)

Spektakulärer Stunt: In einer Höhe von 80 Metern balancierten die "Flying Wallendas" auf einem dünnen Drahtseil über den New Yorker Times Square. (Quelle: SAT.1)

Drahtseilakt: "Flying Wallendas" balancieren über dem Times Square

Die Akrobaten Nik und Lijana Wallenda sind in 80 Metern Höhe über den Times Square in New York spaziert. Für den spektakulären Stunt wurde ein 400 Meter langes Drahtseil zwischen zwei Wolkenkratzern gespannt. (Quelle: SAT.1)

Spektakulärer Stunt: In einer Höhe von 80 Metern balancierten die "Flying Wallendas" auf einem dünnen Drahtseil über den New Yorker Times Square. (Quelle: SAT.1)


Zwei Artisten haben fast 400 Meter auf einem Drahtseil überquert – auf Höhe des 25. Stockwerks. Am Times Square in New York boten die Geschwister Nik und Lijana Wallenda eine schwindelerregende Performance. 

Vor zahlreichen Zuschauern haben die Geschwister Nik und Lijana Wallenda aus der berühmten Artistenfamilie "Flying Wallendas" (Die fliegenden Wallendas) am Sonntag in New York einen Seiltanz in schwindelerregender Höhe aufgeführt. Auf einem zwischen zwei Wolkenkratzern aufgespannten Seil überquerten die Geschwister in 36 Minuten fünf Häuserblocks auf der Höhe des 25. Stockwerks. Für die 42-jährige Lijana Wallenda war es der erste öffentliche Auftritt nach einem schweren Unfall während eines Trainings vor zwei Jahren.

Genehmigung nur unter Auflagen

Die Anspannung unter den Zuschauern war mit Händen zu greifen, während sich die Geschwister auf dem 396 Meter langen Draht langsam aufeinander zubewegten. Doch der Balance-Akt allein genügte den Hochseiltänzern als Nervenkitzel nicht: Nach der Hälfte der Aufführung setzte sich Lijana auf das Seil, sodass ihr Bruder über sie hinwegsteigen musste.

Nik Wallenda und Lijana Wallenda in New York: Die Geschwister brauchten 36 Minuten für die Strecke zwischen fünf Häuserblocks. (Quelle: imago images/UPI Photo)Nik Wallenda und Lijana Wallenda in New York: Die Geschwister brauchten 36 Minuten für die Strecke zwischen fünf Häuserblocks. (Quelle: UPI Photo/imago images)

Schon einmal hatte der 40-jährige Nik Wallenda bei der Stadt New York eine solche Performance beantragt. Damals hatten die Behörden das Ansinnen jedoch abgelehnt. Den beispiellosen Balance-Akt am Sonntag ließ die Stadt nur unter der Bedingung zu, dass die beiden Geschwister Sicherheitsgurte trugen – wegen ihres Gewichts eine zusätzliche Belastung für die Artisten.

"Nichts ist unmöglich"

Die Wallenda-Familie ist seit Jahrzehnten für ihre atemberaubenden Seiltänze ohne Sicherheitsnetz bekannt. Karl Wallenda, der Urgroßvater der Geschwister Nik und Lijana, kam bei einem Seiltanz in Puerto Rico 1978 ums Leben.
 


Nik Wallenda überquerte 2012 erfolgreich die Niagara-Fälle auf dem Seil, ein Jahr später führte er am Little Colorado River Gorge in der Nähe des Grand Canyon erneut einen nervenaufreibenden Balance-Akt auf. Kurz bevor er den Seiltanz am Sonntag zu Ende führte, sagte der 40-Jährige zur Menge unter ihm: "Träumt groß, Leute. Nichts ist unmöglich."

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur AFP

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal