Sie sind hier: Home > Panorama >

Schwerer Unfall: Autofahrer übersieht Auto beim Abbiegen

Auto übersehen  

Sieben Verletzte bei schwerem Unfall in Franken

31.12.2017, 14:44 Uhr | dpa

Schwerer Unfall: Autofahrer übersieht Auto beim Abbiegen. Bei einem Autounfall in Franken sind sieben Menschen verletzt worden. (Quelle: dpa/Paul Zinken)

Bei einem Autounfall in Franken sind sieben Menschen verletzt worden. (Quelle: Paul Zinken/dpa)

Sieben Menschen sind bei einem Autounfall in Selbitz verletzt worden. Ein 46 Jahre alter Mann übersah in seinem Kleinbus beim Abbiegen ein entgegenkommendes Auto auf der Autobahn 9 und raste frontal in die Beifahrerseite des Wagens.

Die Beifahrerin des Autos wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht. Laut den Polizeiangaben vom Sonntagmorgen besteht für die Frau keine Lebensgefahr. Der Aufprall am Samstag war so heftig, dass das Fahrzeug auf eine nahegelegene Verkehrsinsel geschleudert wurde und dabei mehrere Verkehrsschilder abknickt wurden. Beide Fahrzeuge wurden stark beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Für die Bergung waren auch Freiwillige Feuerwehren im Einsatz.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal