Sie sind hier: Home > Panorama >

Buseck in Hessen: Zug durchschlägt Lkw-Anhänger – Zwei Schwerverletzte

...

Bahnunglück in Hessen  

Zug durchschlägt Lkw-Anhänger – zwei Schwerverletzte

22.05.2018, 11:21 Uhr | küp

Kollision zwischen Zug und Lkw (Screenshot: dpa)
Kollision zwischen Zug und Lkw

Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Zug mit einem Lastwagen an einem Bahnübergang sind mehrere Menschen verletzt worden. (Quelle: dpa)

Bahnunglück in Hessen: Der Zugführer und ein Passagier wurden offenbar schwer verletzt, zehn weitere Personen leicht. (Quelle: dpa)


An einem Bahnübergang in Hessen hat es einen schweren Unfall gegeben. Wegen eines Rückstaus stand ein Lkw auf den Gleisen, als sich ein Regionalzug näherte.

Im hessischen Buseck ist am Morgen ein Zug mit einem Lkw zusammengestoßen. Dabei wurden mehrere Menschen zum Teil schwer verletzt, wie "hessenschau.de" und die "Gießener Allgemeine" berichten. Nach Angaben der Bundespolizei ereignete sich der Unfall gegen 8.30 Uhr an einem Bahnübergang in der Gemeinde im Landkreis Gießen.

Dieser Tweet der "Gießener Allgemeinen" zeigt die Unglücksstelle:

Dabei stieß eine Regionalbahn auf der Strecke Richtung Fulda mit dem Anhänger des Lkw zusammen, der laut "Gießener Allgemeine" wegen eines Rückstaus auf den Gleisen stand, als sich die Schranken senkten. Der Fahrer des Lkw konnte sein Fahrzeug verlassen, kurz bevor der Zug den Anhänger durchschlug.

Der Zugführer und ein Fahrgast wurden demnach schwer verletzt, der Zugführer musste von der Feuerwehr befreit werden. Zehn weitere Passagiere sollen leicht verletzt sein. Insgesamt befanden sich etwa 30 Personen im Zug.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018