Sie sind hier: Home > Panorama >

Große Tempo-Kontrolle in Hessen

Über 200 Blitzer werden aufgestellt  

Große Tempo-Kontrolle in Hessen

29.03.2019, 10:47 Uhr | dpa

Blitzer – überflüssig oder gerechtfertigt? (Quelle: imago/Manngold/Getty Images)
Blitzer – überflüssig oder gerechtfertigt?

Millionen Autofahrer kennen den Moment, in dem der Tritt auf die Bremse nichts mehr bringt das teures Foto längst im Kasten ist. t-online.de erklärt, wo es besonders teuer werden kann und welche Rechte Ihnen zustehen.

Achtung, Blitzer: Warum es häufig zu Fehlern kommt und wie Sie sich gegen eine Strafe wehren können. (Quelle: t-online.de)


Das Bundesland Hessen wird sich dem europaweiten Verkehrspräventionstag am 3. April anschließen: Den ganzen Tag über werden Geschwindigkeitskontrollen mit etwa 260 Blitzern durchgeführt.

Polizei und Kommunen in Hessen nehmen wieder landesweit Temposünder in den Blick. Das Land beteilige sich am kommenden Mittwoch (3. April) an einem europaweiten Verkehrspräventionstag, wie die Polizeipräsidien mitteilten.
 

 
Bei diesem "Speedmarathon" werden von morgens 6.00 Uhr bis abends 22.00 Uhr an rund 260 Stellen in Hessen Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. Wo die Blitzer stehen werden, soll vorab bekanntgegeben werden.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Entdecken Sie die neue Herbst-Winter-Business-Kollektion
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenhappy-size.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal