Sie sind hier: Home > Panorama >

Brunsbüttel: Polizei stoppt betrunkenen Kapitän im Nord-Ostsee-Kanal

Nach Unfall  

Polizei stoppt betrunkenen Kapitän im Nord-Ostsee-Kanal

16.05.2019, 19:15 Uhr | dpa

Brunsbüttel: Polizei stoppt betrunkenen Kapitän im Nord-Ostsee-Kanal. Blick auf die Elbe-Schleuse in Brunsbüttel (Archivbild): Der Kapitän musste erst seinen Rausch ausschlafen, bevor er die Fahrt fortsetzen durfte.  (Quelle: imago images/allOver-MEV)

Blick auf die Elbe-Schleuse in Brunsbüttel (Archivbild): Der Kapitän musste erst seinen Rausch ausschlafen, bevor er die Fahrt fortsetzen durfte. (Quelle: allOver-MEV/imago images)

Ein Kapitän setzt sein Schiff beim Auslaufen aus der Brunsbütteler Schleuse gegen die Mole und beschädigt die dazugehörige Mauer. Ein Alkoholtest ergibt: Der Mann fuhr mit knapp 3 Promille.   

Ein sturzbetrunkener Kapitän ist in der Nacht zum Donnerstag in Brunsbüttel von der Wasserschutzpolizei aus dem Verkehr gezogen worden. Der Mann hatte mit knapp drei Promille einen Unfall verursacht, wie die Polizeidirektion Itzehoe mitteilte. Er setzte sein Schiff beim Auslaufen aus der Brunsbütteler Schleuse gegen die Mole. Dabei wurden mehrere Dalben und die Mauer beschädigt, Ein Atemalkoholtest des Schiffsführers ergab 2,97 Promille.
 

 
Bevor das unter der Flagge von Zypern fahrende Tankschiff "Beethoven" seine Reise fortsetzen durfte, musste der Kapitän zunächst seinen Rausch ausschlafen. Die Wasserschutzpolizei schrieb eine Strafanzeige wegen der Gefährdung des Schiffsverkehrs. Außerdem musste er 2500 Euro als Sicherheitsleistung zahlen. Am Schiff selbst war durch die Havarie nur die Farbe am Rumpf zerkratzt.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal