Sie sind hier: Home > Panorama >

Wegen Corona-Lockdown: Evangelische Kirche plant Online-Angebote zu Weihnachten

Wegen Corona-Lockdown  

Evangelische Kirche plant Online-Angebote zu Weihnachten

13.12.2020, 20:25 Uhr | dpa

Wegen Corona-Lockdown: Evangelische Kirche plant Online-Angebote zu Weihnachten. Das Kreuz einer evangelisch-lutherischen Kirche ist in der Abenddämmerung zu sehen.

Das Kreuz einer evangelisch-lutherischen Kirche ist in der Abenddämmerung zu sehen. Die Evangelische Kirche in Deutschland zu Weihnachten auch wieder auf Online-Angebote für die Gläubigen. Foto: Friso Gentsch/dpa. (Quelle: dpa)

Hannover (dpa) - Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) setzt angesichts der Corona-Regeln zu Weihnachten auch wieder auf Online-Angebote für die Gläubigen.

"Zusätzlich zu den Gottesdiensten, die unter strengen Schutzkonzepten stattfinden, werden wir über Online-Formate und Fernsehgottesdienste wie schon an Ostern viele Millionen Menschen erreichen", sagte eine EKD-Sprecherin am Sonntag der Deutschen Presse-Agentur. "Die aktuelle Situation erfordert viel Kreativität und Improvisationsgeist."

Die von Bund und Ländern am Sonntag beschlossenen Regeln für die Gottesdienste würden vielerorts bereits umgesetzt: Dazu zählten die Maskenpflicht, das Gesangsverbot für die Gemeinden sowie Anmeldelisten für die Weihnachtsgottesdienste. Die von der Politik angekündigten Gespräche innerhalb und mit den
Glaubensgemeinschaften würden Anfang der Woche geführt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal