t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomePanorama

Dieses Corona-Szenario droht Deutschland jetzt


Corona-Trend in Deutschland
Animation zeigt: Hier breitet sich die Mutante stark aus – dieses Szenario droht Deutschland jetzt


Aktualisiert am 24.03.2021Lesedauer: 1 Min.
Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr für Sie über das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Zum journalistischen Leitbild von t-online.
In diesen Regionen breiten Corona-Mutationen besonders stark ausVergrößern des Bildes
In diesen Regionen breiten Corona-Mutationen besonders stark aus (Quelle: t-online)

Bund und Länder haben strengere Corona-Regeln über Ostern beschlossen, Denn die grassierende Mutanten verschärfen die Lage stärker denn je – in diesen Regionen besonders.

Seit den Lockerungsschritten vom 8. März steigt die Zahl täglicher Neuinfektionen in Deutschland rasant an – inzwischen sind es etwa 13.000 neue Fälle pro Tag. Parallel dazu breiten sich mutierte Coronaviren immer stärker aus, vor allem die B.1.1.7-Variante aus Großbritannien. Experten des Robert Koch-Instituts schätzen die Mutation als besorgniserregend ein, da im Vergleich zum ursprünglichen Virus schwerere Covid-19-Verläufe und eine erhöhte Sterblichkeit drohen.

Längst wurde die B.1.1.7-Variante in allen Bundesländern nachgewiesen. In einzelnen Regionen aber ist die Lage besonders alarmierend, wie eine Daten-Animation von t-online zeigt. Darüber hinaus lässt eine Prognose des Robert Koch-Instituts erahnen, welches Szenario Deutschland in den nächsten Wochen droht.

In welchen Regionen Deutschlands sich besonders viele Menschen mit den verschiedenen Corona-Mutationen anstecken und welche Prognose das RKI für die nächsten Wochen abgibt, sehen Sie in der Animation im Video unter diesem Link oder oben im Artikel.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website