Sie sind hier: Home > Panorama >

Tiere: Straußenbaby im Krefelder Stadtwald - Besitzer gesucht

Tiere  

Straußenbaby im Krefelder Stadtwald - Besitzer gesucht

11.09.2021, 14:14 Uhr | dpa

Tiere: Straußenbaby im Krefelder Stadtwald - Besitzer gesucht. Der junger Straußenvogel ist mittlerweile in einem Käfig im Krefelder Tierheim.

Der junger Straußenvogel ist mittlerweile in einem Käfig im Krefelder Tierheim. Foto: Alexander Forstreuter/dpa. (Quelle: dpa)

Krefeld (dpa) - Am Stadtwald in Krefeld haben zwei Passanten ein freilaufendes Straußenbaby entdeckt und eingefangen. Das Tier sei 1,40 Meter groß und zwischen vier und fünf Monaten alt, sagte der Sprecher des Tierheimes Krefeld.

Die Passanten hatten am Freitagabend die Feuerwehr kontaktiert, die nach eigenen Angaben den Krefelder Zoo anrief. Von dort sei der junge Strauß allerdings nicht entlaufen.

Eine Tierärztin des Zoos untersuchte den Laufvogel noch am Abend. Er sei in gutem gesundheitlichen Zustand, sagte der Tierheim-Sprecher. Die Nacht verbrachte das Jungtier in Obhut des Krefelder Jagdbeauftragten. Am Morgen kam der Strauß dann ins Tierheim. Bisher habe sich kein Besitzer gemeldet, sagte der Sprecher. Er vermutete, dass das Tier ausgesetzt wurde.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: