• Home
  • Panorama
  • Vatikan - Knie-Probleme: Papst Franziskus erstmals im Rollstuhl


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextSchwarzer Block bei G7-Demo in MĂŒnchenSymbolbild fĂŒr einen TextHamburg Airport reaktiviert Alt-TerminalSymbolbild fĂŒr einen TextDeutscher auf Mallorca ertrunkenSymbolbild fĂŒr ein VideoOslo: Terrorverdacht nach SchießereiSymbolbild fĂŒr einen TextHerzogin Kate zeigt sich in UniformSymbolbild fĂŒr einen TextMumie von Mammutbaby gefundenSymbolbild fĂŒr einen TextArmstrong spricht ĂŒber Jan UllrichSymbolbild fĂŒr einen TextDeepfakes sind im Alltag angekommenSymbolbild fĂŒr einen TextKleinkind ertrinkt in SwimmingpoolSymbolbild fĂŒr einen TextToni Garrn zeigt bauchfreien BrautlookSymbolbild fĂŒr einen TextVermisster Junge in Gulli gefundenSymbolbild fĂŒr einen Watson Teaser"Let's Dance"-Finalist klĂ€rt ĂŒber Streits aufSymbolbild fĂŒr einen TextPer Zug durch Deutschland - jetzt spielen

Knie-Probleme: Papst Franziskus erstmals im Rollstuhl

Von dpa
05.05.2022Lesedauer: 1 Min.
Papst Franziskus (M) leidet seit mehreren Monaten an einer BĂ€nderzerrung im rechten Knie.
Papst Franziskus (M) leidet seit mehreren Monaten an einer BÀnderzerrung im rechten Knie. Es fÀllt ihm schwer zu gehen oder zu stehen. (Quelle: Alessandra Tarantino/AP/dpa./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Rom (dpa) - Papst Franziskus muss zur Schonung seines Knies derzeit einen Rollstuhl benutzen. Das Oberhaupt der katholischen Kirche wurde am Donnerstag im Sitzen von einem Mitarbeiter zu einer Audienz mit Nonnen geschoben.

Der 85-JĂ€hrige selbst hatte jĂŒngst berichtet, dass ihm die Ärzte wegen der Schmerzen im rechten Knie aufgetragen haben, das Gelenk so wenig wie möglich zu belasten. Zuletzt humpelte der Pontifex bei seinen öffentlichen Auftritten bereits sehr stark und musste immer wieder Veranstaltungen absagen - in einem Rollstuhl war Franziskus dabei aber nicht in der Öffentlichkeit erschienen.

Wie aus dem Vatikan zu erfahren war, muss der Papst womöglich auch in Zukunft immer mal wieder auf einen Rollstuhl zurĂŒckgreifen. Eine Vorhersage, wie sich das Knie entwickle, sei schwer zu treffen. Die demnĂ€chst anstehenden Termine sollen wie geplant stattfinden.

Franziskus hatte in dieser Woche in einem Interview des "Corriere della Sera" gesagt, dass er an einer BĂ€nderverletzung im Knie leide und sich einer kleinen Spritzenbehandlung unterziehen mĂŒsse. Dem Vernehmen nach wurde die Injektion am Dienstag durchgefĂŒhrt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Deutscher auf Mallorca ertrunken
  • Marc von LĂŒbke-Schwarz
Von Marc von LĂŒpke
Katholische KirchePapst FranziskusRomVatikan
Justiz & KriminalitÀt




t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website