Sie sind hier: Home > Panorama > Justiz >

Ex-Manager Thomas Middelhoff bereits aus Haft entlassen

Weihnachtsamnestie  

Ex-Manager Middelhoff aus Haft entlassen

16.11.2017, 21:34 Uhr | dpa

Ex-Manager Thomas Middelhoff bereits aus Haft entlassen. Thomas Middelhoff dank Weihnachtsamnestie bereits aus Haft entlassen (Quelle: dpa/Thilo Schmülgen)

Weihnachtsamnestie und eine gute Sozialprognose brachten den 64-Jährigen bereits jetzt aus dem Gefängnis. (Quelle: Thilo Schmülgen/dpa)

Der ehemalige Top-Manager Thomas Middelhoff ist noch früher aus seiner Haft entlassen worden, als ursprünglich geplant. Wegen einer Weihnachtsamnestie ist er bereits seit Donnerstag auf freien Fuß. Seine ursprüngliche frühzeitige Entlassung war für den 26. November geplant.

Der 64-Jährige sei nach Verbüßung von knapp zwei Dritteln seiner dreijährigen Haftstrafe am Donnerstag aus der Haft entlassen worden, sagte eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft Bochum. Zuvor hatte die "Bild"-Zeitung darüber berichtet.

Der Manager konnte die Haftanstalt in Bielefeld dank einer Weihnachtsamnestie noch einige Tage früher verlassen als erwartet. Ursprünglich hatte das Landgericht Bielefeld angeordnet, den Manager am 26. November zu entlassen. Begründet wurde die Strafaussetzung mit der guten Sozialprognose des 64-Jährigen. Die Bewährungszeit für den Manager, der in seiner Haftzeit als Freigänger in einer Behindertenwerkstatt in Bielefeld-Bethel arbeitete, beträgt vier Jahre.

Middelhoff war im November 2014 vom Landgericht Essen wegen Untreue zulasten des ehemaligen Karstadt-Mutterkonzerns Arcandor zu drei Jahren Haft verurteilt worden. Wegen Fluchtgefahr wurde er noch im Gerichtssaal verhaftet und saß mehr als fünf Monate in der Justizvollzugsanstalt (JVA) Essen in Untersuchungshaft, bevor er gegen Kaution entlassen wurde. Seine Haftzeit verbüßte danach er im offenen Vollzug in Bielefeld.

Zuletzt machte Middelhoff mit einem Buch über seine Hafterfahrungen Schlagzeilen. Darin äußerte er scharfe Kritik am Strafvollzug.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Luftig-leichte Looks in Großen Größen entdecken
jetzt bei C&A
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe