Sie sind hier: Home > Panorama > Justiz >

Er entführte und vergewaltigte zwei Jungen – zehn Jahre Haft

37-Jähriger in Ulm  

Er entführte und vergewaltigte zwei Jungen – zehn Jahre Haft

13.07.2021, 12:31 Uhr | dpa

Er entführte und vergewaltigte zwei Jungen – zehn Jahre Haft . Der Angeklagte im Mai vor dem Gericht in Ulm: Er legte ein Geständnis ab.  (Quelle: dpa/Stefan Puchner)

Der Angeklagte im Mai vor dem Gericht in Ulm: Er legte ein Geständnis ab. (Quelle: Stefan Puchner/dpa)

Seit Oktober 2020 schon sitzt er in Untersuchungshaft, jetzt urteilte das Gericht: Weil er zwei Kinder in sein Auto zerrte und schwer missbrauchte, erhielt ein 37-Jähriger in Ulm eine lange Haftstrafe. 

Wegen Entführung und schweren sexuellen Missbrauchs zweier Jungen ist ein 37-Jähriger am Ulmer Landgericht am Dienstag zu zehn Jahren Haft verurteilt worden. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass der Mann in den Jahren 2006 und 2007 einen 13-Jährigen in Ulm und einen 12 Jahre alten Jungen in Heidenheim in sein Auto gezerrt und an abgelegenen Parkplätzen sexuell missbraucht hat. Die Staatsanwaltschaft hatte zwölf Jahre Haft gefordert, die Verteidigung acht Jahre. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig.

Der 37 Jahre alte Mann hatte zum Prozessauftakt Anfang Mai ein umfangreiches Geständnis abgelegt. Der Mann mit deutscher Staatsbürgerschaft wurde nicht nur wegen besonders schwerer Vergewaltigung, schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern und Freiheitsberaubung verurteilt, sondern auch weil er Bilder und Videos besessen und verbreitet hatte, die sexuelle Gewalt oder Vergewaltigung Minderjähriger zeigten. Der Mann war Ende Oktober 2020 festgenommen worden und sitzt seitdem in Untersuchungshaft.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: