Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomePanoramaUnglücke

In Griechenland wüten über 30 Wald- und Buschbrände


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextDas ist das Wort des Jahres 2022Symbolbild für ein VideoWetter: Schneefront und unter -10 GradSymbolbild für einen TextVerfassungsgericht erlaubt EU-ReformSymbolbild für ein VideoExplosion in Moskauer OBI-MarktSymbolbild für einen TextDrei G7-Länder entwickeln neuen KampfjetSymbolbild für einen TextUS-Behörde erlaubt Einhorn als HaustierSymbolbild für einen TextMacron verkündet VerhütungsrevolutionSymbolbild für einen TextDagmar Berghoff kritisiert ZDF-ModeratorinSymbolbild für einen TextBerti Vogts kritisiert den DFBSymbolbild für einen TextDFB-Elf zerrissener als gedachtSymbolbild für einen TextLotto: Franke gewinnt 1,5 Millionen EuroSymbolbild für einen Watson TeaserFormel 1: Schumacher macht klare AnsageSymbolbild für einen TextAnzeige: Jahres-LOS kaufen und Einzel-LOS gratis dazu sichern
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

In Griechenland wüten über 30 Wald- und Buschbrände

Von dpa
10.07.2020Lesedauer: 1 Min.
Buschfeuer in Griechenland werden durch Winde verstärkt.
Buschfeuer in Griechenland werden durch Winde verstärkt. (Quelle: ANE Edition/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Nach tagelanger Trockenheit und hohen Temperaturen sind in Griechenland zahlreiche Brände ausgebrochen. Ein SOS-Kinderdorf in der Athens musste evakuiert werden.

Nach mehreren Tagen ohne Niederschlag und mit Temperaturen um die 36 Grad sind in Griechenland in den vergangenen 24 Stunden 37 Wald- und Buschbrände ausgebrochen. Starke Winde fachten die Brände immer wieder an.

Die Feuerwehr setzte viele Einsatzkräfte, Löschhubschrauber und Flugzeuge ein. Wie die Einsatzzentrale der Feuerwehr am Freitag mitteilte, musste im Osten Athens beim Urlaubsort Vari ein SOS-Kinderdorf evakuiert werden.

In Griechenland werden seit 2018 bei kleinster Gefahr Dörfer und Sommer-Zeltlager für Kinder evakuiert, wenn ein Waldbrand in der Nähe ausbricht. Im Juli 2018 waren mehr als 100 Menschen im Osten Athens bei Waldbränden ums Leben gekommen. Damals hatten die Behörden die Gefahr zunächst nicht erkannt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Mehr als 150 Verletzte bei Zugunglück
  • Lars Wienand
Von Lars Wienand
AthenBrandBuschbrandFeuerwehrGriechenland
Justiz & Kriminalität




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website