Sie sind hier: Home > Panorama > Kriminalität >

Betrunkener rast in Russland in Menschengruppe

Frau stirbt an Verletzungen  

Betrunkener rast in Russland in Menschengruppe

30.12.2017, 16:05 Uhr | dpa

Betrunkener rast in Russland in Menschengruppe. In Russland ist ein betrunkener Autofahrer in eine Gruppe von Menschen gefahren. (Symbolfoto) (Quelle: Thoralf Plath dpa)

In Russland ist ein betrunkener Autofahrer in eine Gruppe von Menschen gefahren. (Symbolfoto) (Quelle: Thoralf Plath dpa)

Ein betrunkener Autofahrer hat in Südrussland eine Gruppe Menschen überfahren. Dabei wurde eine 26 Jahre alte Frau getötet.

Wie die Polizei mitteilte, wurden zudem drei weitere Menschen in ein Krankenhaus gebracht. Die Gruppe hatte am frühen Morgen in der Kleinstadt Kotowo bei Wolgograd ein Lokal verlassen, als der Mann auf sie zufuhr.

Die Polizei nahm den Mann fest. Ob der 34-Jährige die Opfer kannte, war zunächst nicht bekannt. Medienberichten zufolge stand er früher bereits wegen Mordes vor Gericht.

Quelle:
- dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal