Sie sind hier: Home > Panorama > Kriminalität >

Ratingen: Männer in Paketboten-Jacken rauben Geschäft aus

Vierstelliger Bargeldbetrag  

Falsche Paketboten rauben Modegeschäft aus

22.03.2018, 10:00 Uhr | dpa

Ratingen: Männer in Paketboten-Jacken rauben Geschäft aus. Pakete in einer Zustellbasis: Männer haben als Paketboten verkleidet ein Modegeschäft ausgeraubt. (Quelle: dpa/Rolf Vennenbernd)

Pakete in einer Zustellbasis: Männer haben als Paketboten verkleidet ein Modegeschäft ausgeraubt. (Quelle: Rolf Vennenbernd/dpa)

In Ratingen haben zwei Unbekannte ein Modegeschäft ausgeraubt. Sie verschafften sich Zugang zu dem Geschäft, indem sie sich als Paketboten ausgaben.

Zwei Unbekannte haben ein Modegeschäft in Ratingen (Kreis Mettmann) ausgeraubt. Die mit gelb-roten Paketboten-Jacken bekleideten und mit Schals maskierten Männer klingelten am frühen Mittwochabend an der Hintertür des Geschäfts, wie die Polizei mitteilte. Sie fesselten zwei Angestellte, bedrohten sie mit einer Pistole und zwangen sie zum Preisgeben der Safe-Kombination.

Anschließend entkamen sie mit einem vierstelligen Bargeldbetrag. Die 18 und 27 Jahre alten Angestellten konnten sich innerhalb von zehn Minuten befreien und den Notruf wählen, doch die Täter blieben verschwunden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen.

Verwendete Quellen:
  • dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die neuesten Technik-Trends: Mieten ist das neue Kaufen
OTTO NOW entdecken
Anzeige
Sichern Sie sich 40% Rabatt auf den nächsten Möbeleinkauf
bei der Jubiläumsaktion auf XXXLutz
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal