Sie sind hier: Home > Panorama > Kriminalität >

Aliso Viejo: Mindestens ein Toter nach Explosion in US-Klinik

...

Sprengsatz gezündet  

Mindestens ein Toter nach Explosion in US-Klinik

16.05.2018, 07:52 Uhr | dpa

Aliso Viejo: Mindestens ein Toter nach Explosion in US-Klinik. Rettungskräfte sind in Aliso Viejo südlich von Los Angeles nach einer Explosion in einer Klinik im Einsatz: Bei einer Explosion in einer Klinik in Kalifornien ist Medienberichten zufolge ein Mensch getötet. (Quelle: dpa/Mindy Schauer)

Rettungskräfte sind in Aliso Viejo südlich von Los Angeles nach einer Explosion in einer Klinik im Einsatz: Bei einer Explosion in einer Klinik in Kalifornien ist Medienberichten zufolge ein Mensch getötet. (Quelle: Mindy Schauer/dpa)

Bei einer Explosion in einer Klinik südlich von Los Angeles ist ein Mensch getötet worden. Laut ersten Informationen soll jemand bewusst einen Sprengsatz gezündet haben.

In einer Klinik in Kalifornien ist Medienberichten zufolge ein Mensch bei einer Explosion getötet worden. Mindestens drei weitere Menschen erlitten in dem Gebäude in Aliso Viejo südlich von Los Angeles am Dienstagnachmittag (Ortszeit) Verletzungen, wie der TV-Sender NBC4 berichtete.

Das von einem Handy-Video erstellte Standbild zeigt ein Gebäude in Aliso Viejo südlich von Los Angeles nach einer Explosion. (Quelle: AP/dpa/Raul Hernandez)Das von einem Handy-Video erstellte Standbild zeigt ein Gebäude in Aliso Viejo südlich von Los Angeles nach einer Explosion. (Quelle: AP/dpa/Raul Hernandez)

Die Explosion sei mutwillig herbeigeführt worden, zitierte der Sender Ermittlerkreise. Danach soll sich der Sprengsatz in einem Paket befunden haben, das an eine bestimmte Person adressiert gewesen und in dem Gebäude abgegeben worden sei. Weitere Einzelheiten waren zunächst nicht bekannt.

Die Explosion war dem Bericht zufolge so heftig, dass Kinder eines nahegelegenen Kindergartens aus dem Gebäude rannten.

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
EntertainTV nur 5,- € mtl. für MagentaZuhause Kunden
jetzt EntertainTV dazubuchen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018