Sie sind hier: Home > Panorama > Kriminalität >

Tuttlingen: Klempner-Notdienst verlangt 688 Euro vor Reparatur

Wucher in Baden-Württemberg  

Klempner-Notdienst verlangt 688 Euro vor Reparatur

17.02.2019, 15:57 Uhr | AFP

Tuttlingen: Klempner-Notdienst verlangt 688 Euro vor Reparatur. Reparatur eines Abflusses: Zwei Klempner verlangten einen Wucherpreis für ihren Notdienst. (Symbolbild) (Quelle: imago/allOver-MEV)

Reparatur eines Abflusses: Zwei Klempner verlangten einen Wucherpreis für ihren Notdienst. (Symbolbild) (Quelle: allOver-MEV/imago)

In Baden-Württemberg sollte eine Seniorin in Not knapp 700 Euro an Klempner zahlen, noch bevor diese überhaupt arbeiteten. Jetzt ermittelt die Polizei.

Satte 688 Euro haben Mitarbeiter eines Klempner-Notdienstes noch vor der Reparatur eines undichten Wasserrohres von einer 64-Jährigen im baden-württembergischen Tuttlingen verlangt. Die Frau hatte im Lauf des Samstags den im Internet gefundenen Notdienst wegen des Schadens verständigt, wie die Polizei am Sonntag weiter mitteilte. In der Nacht rückten dann zwei Klempner an, begutachteten den Schaden und forderten den hohen Geldbetrag.

Die 64-Jährige verweigerte allerdings die Zahlung und ließ sich auch von eindringlichen Worten der Handwerker nicht einschüchtern. "Daraufhin wurden die 'Nothelfer' unfreundlich und laut", hieß es im Polizeibericht. Um die Männer wieder los zu werden, bezahlte die Frau letztlich den geforderten Mindestpreis für die Dienstleistung, der bei fast 170 Euro lag.


Nach Erhalt des Geldes gingen die Klempner wieder, das undichte Rohr blieb. Später wurde der Schaden von einem herbeigerufenen Installateur behoben – dazu mussten den Angaben zufolge ganze vier Dichtungen ausgewechselt werden. Die 64-Jährige erstattete Anzeige gegen den Notdienst, die Polizei in Tuttlingen ermittelt nun wegen Wuchers.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur AFP

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sichern Sie sich jetzt Ihre Begleiter für den Frühling!
jetzt shoppen auf tamaris.com
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019