• Home
  • Panorama
  • Kriminalit√§t
  • Medienexperte zum Fall Rebecca aus Berlin: Warum das Interesse so gro√ü ist


Interview
Unsere Interview-Regel

Der Gesprächspartner muss auf jede unserer Fragen antworten. Anschließend bekommt er seine Antworten vorgelegt und kann sie autorisieren.

"Es können falsche Spuren gelegt werden"

Ein Interview von Imke Gerriets

Aktualisiert am 19.03.2019Lesedauer: 3 Min.
Die vermisste 15-jährige Rebecca: Seit dem 18. Februar wird die junge Berlinerin vermisst.
Die vermisste 15-jährige Rebecca: Seit dem 18. Februar wird die junge Berlinerin vermisst. (Quelle: Polizei Berlin)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f√ľr einen TextRegierung r√§t zu Notstrom-AggregatenSymbolbild f√ľr einen TextNeuer Corona-Ausbruch in WuhanSymbolbild f√ľr einen TextWilliam Cohn ist totSymbolbild f√ľr einen TextHanni H√ľsch verl√§sst die ARDSymbolbild f√ľr einen TextSenioren in Wohnung brutal √ľberfallenSymbolbild f√ľr ein VideoDeutsche fliehen vor Feuer an Costa BravaSymbolbild f√ľr einen TextKuranyi-Sohn wechselt zum VfB Stuttgart Symbolbild f√ľr einen TextDBB-Team von Flughafen-Chaos betroffenSymbolbild f√ľr einen TextMissgl√ľcktes √úberholman√∂ver: Biker totSymbolbild f√ľr ein VideoPfeilschwanzkrebse wegen Blut gejagtSymbolbild f√ľr einen TextEinlass-Chaos bei Festival: "Entt√§uschend"Symbolbild f√ľr einen Watson TeaserNeymar bettelt bei Premier League Symbolbild f√ľr einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

T√§glich dringen neue Spekulationen und Details zur vermissten Rebecca aus Berlin an die √Ėffentlichkeit. Medienexperte Christian Schicha erkl√§rt, warum der Fall so viel Aufmerksamkeit erh√§lt.

Die 15-J√§hrige Rebecca √ľbernachtete in der Nacht zum 18. Februar bei ihrer Schwester und dem Schwager im Berliner Stadtteil Britz. Dann verschwand sie. Die Polizei geht davon aus, dass sie tot ist. Derzeit geht sie rund 1.400 Hinweisen nach. Die Anteilnahme beim Fall Rebecca ist riesig ‚Äď daran hat auch die Familie gro√üen Anteil, die immer wieder die √Ėffentlichkeit sucht.


SEO-Title: Berliner Polizei sucht vermisste 15-Jährige

Der himbeerrote Twingo, in dem der Schwager am Tag des Verschwindens unterwegs gewesen war.
Der himbeerrote Twingo, in dem der Schwager am Tag des Verschwindens unterwegs gewesen war.
+6

Im Interview mit t-online.de erkl√§rt Christian Schicha, Professor f√ľr Medienethik an der Friedrich-Alexander-Universit√§t Erlangen, ob die Dauerpr√§senz von Rebecca zur Aufkl√§rung des Falls beitr√§gt oder nicht.

Herr Schicha, warum ist das öffentliche Interesse am Fall Rebecca so groß?

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Putin hinter Gittern
Wladimir Putin ist im Westen isoliert.


Christian Schicha: Das Verschwinden eines Kindes ist ein dramatisches Ereignis, das √ľber einen hohen Nachrichtenwert verf√ľgt. Man kann sich in die Situation der Familie hineinversetzen, identifiziert sich mit dem Schicksal der Familie und fiebert mit, wie sich die Situation entwickelt.

Rebeccas Schicksal ist kein Einzelfall.

Es gibt zahlreiche F√§lle. Im "Fall Lisa" war ein 13-j√§hriges M√§dchen auf dem Schulweg verschwunden, das nach 30 Stunden wieder auftauchte. Sie hatte behauptet, vergewaltigt worden zu sein. Das traf nicht zu. Sie hatte die Entf√ľhrung nur vorget√§uscht. Eine reale Entf√ľhrung des Bankiers-Sohn Jakob von Metzler endete mit dem Tod des Jungen.

Welchen Ausschlag gab das Foto f√ľr die mediale Pr√§senz des Falles?

Das Foto zeigt eine sehr attraktive junge Frau, die wie ein Fotomodel gestylt ist. Dieses Bild ist ein Schl√ľsselbild, das die √∂ffentliche Aufmerksamkeit noch erh√∂ht.

Die Familie redet auch oft mit den Medien.

Sie m√∂chte gegebenenfalls dazu beitragen, dass der Fahndungsdruck erh√∂ht wird und das Schicksal von Rebecca weiterhin in der √Ėffentlichkeit wahrgenommen wird.

Was verspricht sich die Familie davon?

Vielleicht erhofft sie sich, dass die Polizei aufgrund der hohen öffentlichen Aufmerksamkeit die Ermittlungen verstärkt.

Das Vorgehen der Familie kann gut oder schlecht sein.

Es ist zumindest verst√§ndlich, dass die Familie versucht, das Schicksal von Rebecca in die √Ėffentlichkeit zu bringen. Ob das Verhalten gut oder schlecht ist, l√§sst sich wohl erst beurteilen, wenn der Fall aufgekl√§rt ist.

Medienexperte Christian Schicha: Der Professor f√ľr Medienethik ist skeptisch, ob Medien im Fall von Rebecca eine konstruktive Rolle spielen k√∂nnen. Der potenzielle T√§ter k√∂nne die Berichterstattung f√ľr sich nutzen.

Wie ist der Umgang der Medien mit dem Fall?

Das Medieninteresse speziell der Boulevardmedien ist groß. Es wird breit berichtet und spekuliert. Zudem ist der Fall auch bei "Aktenzeichen XY... ungelöst" gelaufen. Dort hat sich auch ein Ermittler zu Wort gemeldet.

Welche Rolle kann so eine mediale Berichterstattung bei der Aufklärung spielen?

Ich bin skeptisch, ob Medien hier eine konstruktive Rolle spielen k√∂nnen, sofern von Fahndungsaufrufen einmal abgesehen wird. Es kann auch passieren, dass der potenzielle T√§ter die Berichterstattung f√ľr sich nutzen kann, um Spuren zu verwischen.

Hat sich in den letzten Jahrzehnten die Art und Weise verändert, wie Medien mit solchen Fällen umgehen?

Grunds√§tzlich berichten im Internetzeitalter nicht nur klassische journalistischen Medien √ľber derartige F√§lle, sondern jeder kann sich zum Beispiel √ľber soziale Medien zu derartigen F√§llen √§u√üern. Dadurch erweitert sich das Spektrum der Diskursteilnehmer und es wird nicht nur professionell berichtet.


Behindert die Dauerpräsenz die Arbeit der Polizei?

Das l√§sst sich schwer beurteilen. Einerseits k√∂nnen unter Umst√§nden sachdienliche Hinweise an die Polizeibeh√∂rden aus der Bev√∂lkerung kommen. Andererseits k√∂nnen auch Spekulationen, Ger√ľchte und falsche Spuren gelegt werden.

Vielen Dank f√ľr das Gespr√§ch, Herr Schicha.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
ErlangenPolizei
Justiz & Kriminalität




t-online - Nachrichten f√ľr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website