• Home
  • Panorama
  • Kriminalit├Ąt
  • Meinerzhagen: Gefahrgutfahrer unter Drogeneinfluss von Polizei erwischt


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextCorona-Inzidenz steigt erneutSymbolbild f├╝r einen TextSalihamidzic verhandelt wohl mit JuveSymbolbild f├╝r einen TextRadstar: Tour-Aus wegen WirbelbruchSymbolbild f├╝r einen TextSo stark steigen die Gasabschl├ĄgeSymbolbild f├╝r einen TextTh├╝ringer Bergwanderer t├Âdlich verungl├╝cktSymbolbild f├╝r einen TextGruppe pr├╝gelt auf lesbische Frauen einSymbolbild f├╝r ein VideoBlitz schl├Ągt in fahrendes Auto einSymbolbild f├╝r einen TextiPhone bekommt HochsicherheitsfunktionSymbolbild f├╝r einen Text15-J├Ąhriger folterte ProstituierteSymbolbild f├╝r einen TextK├╝sse f├╝r die BacheloretteSymbolbild f├╝r einen TextPolizei findet Auto mit Leiche in FlussSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserHabeck l├Ąsst ZDF-Moderator abblitzenSymbolbild f├╝r einen TextFesselndstes Strategiespiel des Jahres

Lkw-Fahrer transportiert unter Drogeneinfluss entz├╝ndliches Gas

Von dpa
Aktualisiert am 21.03.2019Lesedauer: 1 Min.
Drogentest bei der Polizei: Ein Lkw-Fahrer wurde in Meinerzhagen gestoppt. (Symbolbild)
Drogentest bei der Polizei: Ein Lkw-Fahrer wurde in Meinerzhagen gestoppt. (Symbolbild) (Quelle: Jochen Tack/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

In NRW hat die Polizei einen Gefahrgutfahrer angehalten, der unter Drogeneinfluss stand. Er transportierte au├čerdem Gefahrgut, das nicht ausreichend gesichert war.

Ein unter Drogen stehender Gefahrgut-Lkw-Fahrer ist von der Polizei im sauerl├Ąndischen Meinerzhagen gestoppt worden. Das Lastwagen habe entz├╝ndliches Gas in zahlreichen Feuerzeugen transportiert, teilte die Polizei am Mittwoch mit.


Bei der Kontrolle am Dienstagmorgen sei den Beamten aus dem Fahrerraum Marihuana-Geruch entgegengequollen. Ein Drogentest habe Cannabis, Amphetamin und Metamphetamin angezeigt. Im Lkw stie├čen die Polizisten auf Marihuana. Au├čerdem hatte der Fahrer die Ladung nicht ausreichend gesichert. Er muss sich wegen Fahrens unter Drogeneinfluss und Versto├č gegen das Bet├Ąubungsmittelgesetz verantworten.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Offenbar keine schnelle Freilassung f├╝r "Kegelbr├╝der"
  • Bastian Brauns
Von Bastian Brauns, Washington
DrogenPolizei
Justiz & Kriminalit├Ąt




t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website