Sie sind hier: Home > Panorama > Kriminalität >

Witten: Mann schießt in Wohnung um sich – von Polizei überwältigt

Einsatz in Witten  

Mann schießt in Wohnung um sich – von Polizei überwältigt

07.12.2019, 10:20 Uhr | dpa

Witten: Mann schießt in Wohnung um sich – von Polizei überwältigt. Ein Polizist im Einsatz: In Witten kam es zu einem Einsatz von Spezialeinheiten. (Quelle: dpa/Karl-Josef Hildenbrand)

Ein Polizist im Einsatz: In Witten kam es zu einem Einsatz von Spezialeinheiten. (Quelle: Karl-Josef Hildenbrand/dpa)

Weil er in seiner Wittener Wohnung um sich geschossen haben soll, wird ein Mann von Spezialeinheiten der Polizei festgenommen. Nachbarn riefen die Polizei. 

Spezialeinheiten der Polizei haben in Witten einen Mann überwältigt, der in seiner Wohnung mit einer Pistole um sich geschossen haben soll. Nachbarn des 38-Jährigen hätten einen Notruf abgesetzt, teilte die Polizei am Freitagabend mit. Verletzt wurde den Angaben zufolge niemand. Die Ermittlungen dauerten am späten Freitagabend noch an.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal