Sie sind hier: Home > Panorama > Kriminalität >

Bayern: Drei Tote in Starnberg entdeckt – Polizei vermutet Gewalttat

Polizei vermutet Gewalttat  

Drei Tote in Starnberg entdeckt – wohl Ehepaar und Sohn

13.01.2020, 00:07 Uhr | dpa

Bayern: Drei Tote in Starnberg entdeckt – Polizei vermutet Gewalttat. Das Blaulicht auf einem Fahrzeug der Polizei: In Starnberg in Oberbayern wurden drei Leichen gefunden (Quelle: Monika Skolimowska/zb/dpa/Archivbild)

Das Blaulicht auf einem Fahrzeug der Polizei: In Starnberg in Oberbayern wurden drei Leichen gefunden. (Quelle: Monika Skolimowska/zb/dpa/Archivbild)

In Bayern sind in einem Haus drei Tote gefunden worden. Nach ersten Erkenntnissen handelt es sich um eine Familie. Die Polizei geht derzeit von einem Gewaltverbrechen aus. 

In einem Haus in Starnberg sind am Sonntag drei Tote gefunden worden. Nach derzeit noch nicht gesicherten Erkenntnissen handle es sich dabei um das Ehepaar, das in dem Haus lebte, und dessen Sohn, teilte die Polizei. "Die Ermittler gehen im Moment von einer Gewalttat aus", hieß es weiter.

Angehörige der Eheleute hatten die Polizei informiert, weil sie das Paar seit mehreren Tagen nicht erreichen konnten. Eine Polizeistreife fand dann die drei Toten im Haus. Weitere Angaben könnten derzeit nicht gemacht werden, teilte die Polizei mit. Die Spurensicherung und ein Rechtsmediziner seien am mutmaßlichen Tatort.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: