Sie sind hier: Home > Panorama > Kriminalität >

Nienburg: Frauenleiche in der Weser gefunden – Polizei vermutet Gewalttat

Polizei vermutet Gewalttat  

Frauenleiche in der Weser gefunden

29.04.2020, 12:51 Uhr | dpa

Nienburg: Frauenleiche in der Weser gefunden – Polizei vermutet Gewalttat. Weserufer im Landkreis Nienburg: Eine Frau wurde leblos aus dem Wasser gezogen. (Archivbild) (Quelle: imago images/Eckhard Stengel)

Weserufer im Landkreis Nienburg: Eine Frau wurde leblos aus dem Wasser gezogen. (Archivbild) (Quelle: Eckhard Stengel/imago images)

Leichenfund in Niedersachsen: Die Polizei findet eine tote Frau in der Weser, die Ermittler vermuten eine Gewalttat. 

Im Raum Nienburg ist eine tote Frau in der Weser gefunden worden. Ihre Leiche sei aus dem Fluss geborgen worden, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Verden. Details wollte er nicht nennen. Die rechtsmedizinische Untersuchung der Toten stehe noch aus. Nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur war die Leiche am frühen Dienstagabend im Wasser in der Nähe der Ortschaft Balge entdeckt worden.

Die Ermittler gehen davon aus, dass die Frau Opfer einer Gewalttat geworden ist.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa 

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal