Sie sind hier: Home > Panorama > Kriminalität >

Patientinnen vergewaltigt: Arzt zu langer Haftstrafe verurteilt

Patientinnen vergewaltigt  

Krankenhaus-Arzt zu langer Haftstrafe verurteilt

30.09.2021, 14:41 Uhr | dpa

Patientinnen vergewaltigt: Arzt zu langer Haftstrafe verurteilt. Der 43-jährige Angeklagte: Wegen der Vergewaltigung von drei Patientinnen wurde er zu einer langen Haftstrafe verurteilt. (Quelle: dpa)

Der 43-jährige Angeklagte: Wegen der Vergewaltigung von drei Patientinnen wurde er zu einer langen Haftstrafe verurteilt. (Quelle: dpa)

Drei wehrlose Frauen hatte ein Assistenzarzt im Krankenhaus Gütersloh vergewaltigt. Nun wurde er zu einer langen Haftstrafe verurteilt. Neben den Sexualverbrechen hatte er noch andere Straftaten begangen.

Im Prozess um Vergewaltigungen von Patientinnen in einem Krankenhaus in Gütersloh ist ein Assistenzarzt (43) zu elf Jahren Haft und lebenslangem Berufsverbot in Krankenhäusern verurteilt worden.

Das Gericht sah es als erwiesen an, dass er drei Patientinnen missbraucht hat. Zudem wurde er am Donnerstag wegen Besitzes von kinderpornografischen Schriften und Drogenbesitzes verurteilt.

Bei den Taten zwischen September und Dezember 2020 soll der Arzt nicht indizierte Medikamente verabreicht oder ausgenutzt haben, dass die Frauen von einer OP-Narkose noch benommen waren. Er muss an zwei Frauen laut Urteil Schmerzensgeld in Höhe von 35.000 Euro und 10.000 Euro zahlen. 

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: