Sie sind hier: Home > Panorama > Kriminalität >

Elfjähriger aus Bad Essen vermisst – Polizei bittet um Hinweise

Auf dem Schulweg verschwunden  

Elfjähriger aus Bad Essen vermisst – Polizei bittet um Hinweise

21.10.2021, 14:11 Uhr | t-online

Elfjähriger aus Bad Essen vermisst – Polizei bittet um Hinweise. Polizei im Einsatz: Der elfjährige Dustin wird weiterhin vermisst. (Quelle: imago images/Fotostand)

Polizei im Einsatz: Der elfjährige Dustin wird weiterhin vermisst. (Quelle: Fotostand/imago images)

In Niedersachsen wird seit Wochen der elfjährige Dustin vermisst. Der Junge wollte mit dem Fahrrad zur Schule fahren, kam dort allerdings nie an. Erste Suchaktionen brachten keinen Erfolg.

Im Süden Niedersachsens wird seit dem 28. September 2021 ein Elfjähriger vermisst. Dustin war am frühen Morgen mit dem Fahrrad zu seiner Schule in Bad Essen unterwegs, kam dort allerdings nie an. Das berichtet die Polizei Osnabrück.

Bisherige Suchmaßnahmen führten bislang nicht zum Erfolg. Auch ein Verbrechen sei aktuell nicht auszuschließen. Der Junge ist zwischen 1,40 und 1,50 Meter groß und hat kurze, blonde Haare.  Am Tag seines Verschwindens trug Dustin eine blaurote Trainingsjacke des FC Barcelona, außerdem hellblaue Jeans und rote Turnschuhe. Unterwegs war der Junge mit einem rot-blau-schwarzen Mountainbike der Marke "Talson".

Der Elfjährige kommt ursprünglich aus dem Raum Würzburg und hat familiäre Beziehung nach Eußenheim in Bayern und zum Kreis Minden-Lübbecke in Nordrhein-Westfalen. Hinweise nimmt die Polizei Bramsche unter der Nummer 05461/91530 112 entgegen.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: