• Home
  • Panorama
  • Kriminalität
  • Unfall in Ungarn: Schlepper-Fahrzeug verunglĂĽckt auf der Flucht – Sieben Tote


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextDas halten Sylter von der Lindner-HochzeitSymbolbild für ein VideoBoris Johnson tritt abSymbolbild für einen TextBarcelona bestätigt Lewandowski-AngebotSymbolbild für einen TextBundestag erkennt Jesiden-Genozid anSymbolbild für einen TextVermieter will Heizungen ganz abstellenSymbolbild für einen TextUmstrittene Personalie: Ataman gewähltSymbolbild für einen TextTote Fliegen: Anzeige gegen MuseumSymbolbild für einen TextFestival war offenbar Superspreader-EventSymbolbild für einen TextSC Freiburg lehnt Millionenangebot abSymbolbild für einen TextRussland: US-Sportstar bekennt schuldigSymbolbild für einen TextBrandenburger Hakenkreuz-Rätsel gelöstSymbolbild für einen Watson TeaserRTL-Star wutentbrannt am FlughafenSymbolbild für einen TextFesselndstes Strategiespiel des Jahres

Schlepper-Fahrzeug verunglückt auf der Flucht – Sieben Tote

Von dpa
Aktualisiert am 14.12.2021Lesedauer: 1 Min.
Gerichtsmediziner den Ort eines tödlichen Unfalls.
Gerichtsmediziner den Ort eines tödlichen Unfalls. (Quelle: Uncredited/Hungarian Police/AP/dpa./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Ein Schlepper-Fahrzeug mit Migranten an Bord flieht in Ungarn vor der Polizei. Das Auto kommt von der Fahrbahn ab, überschlägt sich und prallt gegen ein Haus. Sieben Menschen sterben.

Während einer von Schleppern organisierten Fahrt sind in Ungarn sieben Migranten ums Leben gekommen. Sie starben, als ihr Fahrzeug auf der Flucht vor der Polizei gegen ein Haus prallte und sich überschlug, wie die ungarische Polizei am Dienstag mitteilte.

Demnach ereignete sich der Unfall am späten Montagabend in Morahalom nahe der ungarisch-serbischen Grenze. Vier Menschen seien außerdem verletzt worden, darunter der serbische Fahrer. Zuvor hätten Polizisten das Fahrzeug kontrollieren wollen, daraufhin habe der Fahrer Gas gegeben und sei zur Flucht gestartet.

Der Fahrer wurde laut Mitteilung festgenommen, er muss sich nun wegen Schleppertums verantworten.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neunjähriger wohl beim Spielen angeschossen
  • Bastian Brauns
Von Bastian Brauns, Washington
PolizeiUnfallUngarn
Justiz & Kriminalität




t-online - Nachrichten fĂĽr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website