t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomePanoramaMenschen

Reichsbürger-Milieu: Mutter verschleppt Tochter und Sohn


Kindesentzug aus Verschwörungsglauben
Mutter verschleppt Tochter ins "Reichsbürger"-Milieu

Von t-online, raf

25.02.2024Lesedauer: 2 Min.
SHAEF-Kundgebung: Anhänger von "Major Jansen" in Hannover. Die Gesichter sind von der Redaktion unkenntlich gemacht.Vergrößern des BildesSHAEF-Kundgebung: Anhänger von "Commander Jansen" in Hannover 2021. Die Gesichter sind von der Redaktion unkenntlich gemacht. (Quelle: Telegram)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Wenn Eltern in verschwörungsgläubige Milieus abrutschen, leiden ganze Familien. In Ahlen hat eine Frau mutmaßlich ihre zwei Kinder verschleppt.

Während der Corona-Pandemie haben nicht wenige Menschen ihr Heil in Verschwörungserzählungen gesucht. Für ihre Angehörigen ist dies oft schwer zu ertragen. Christoph McMillan (45) aus Ahlen in Nordrhein-Westfalen musste nicht nur erleben, wie sich seine Ex-Frau radikalisierte. Sie entführte auch die gemeinsame Tochter, für die McMillan das Sorgerecht hat. Die Polizeifahndung läuft, doch von Mutter und der heute zehnjährigen Tochter fehlt jede Spur. Das berichtete die "Bild"-Zeitung am Sonntag.

Wie die Ex-Frau von Christoph McMillan sich radikalisierte, konnten alle Nachbarn beobachten: Auf dem Balkon hisste sie eine schwarz-weiß-rote Reichsflagge, sorgte mehrfach für Polizeieinsätze. Sie beklebte die Wohnungstür mit "Reichsbürger"-Losungen wie "Wir akzeptieren die Firma BRD als Staatssimulation nicht länger!"

"Reichsbürger"-Ideologie kombiniert mit QAnon-Erzählungen

Außerdem hat sie Symbole der "SHAEF"-Verschwörungsideologie plakatiert: Diese besonders verworrene Spielart von Verschwörungsglauben kombiniert "Reichsbürger"-Ideologie, dass die Bundesrepublik Deutschland nicht existiere, mit QAnon-Verschwörungserzählungen über satanistische Eliten. Auch Mileys Mutter behauptet, Deutschland werde nicht von Kanzlern regiert, sondern seit 1945 von den Alliierten –

SHAEF steht für das angebliche "Oberkommando der Alliierten“, das Deutschland in Wahrheit regiere. Berüchtigtster SHAEF-Aktivist war ein arbeitsloser Koch aus Niedersachsen: Thorsten Jansen (55) verfasste Todesurteile gegen Politiker, fühlte sich von Donald Trump zum „Commander" ernannt und starb 2023 in der Psychiatrie. Doch die SHAEF-Gruppen sind weiter aktiv, haben etwa auf Telegram rund 6.000 Anhänger.

Christoph McMillan berichtet, dass dieser Prozess während der Corona-Pandemie begann. Seine Ex-Frau, von der er seit 2014 geschieden ist, habe Masken abgelehnt, sei auf Demonstrationen gegangen und habe plötzlich von Putin geschwärmt. Dann erzählte sie plötzlich, Deutschland sei kein Staat, sondern eine Firma – das ist "Reichsbürger"-Gedankengut. Die rechtsextremen Verschwörungsgläubigen lehnen die demokratische Bundesrepublik Deutschland ab, sehen sich noch als Bürger des "Deutschen Reiches". Dann habe seine Ex-Frau die gemeinsame Tochter Miley ab 2021 nicht mehr zur Schule geschickt, nachdem sie Hausverbot erhalten hatte, als sie in der Schule Anti-Corona-Flyer verteilen wollte.

"Miley besucht seit drei Jahren keine Schule mehr"

Daraufhin übertrug das Amtsgericht Ahlen McMillan das alleinige Sorgerecht für die Tochter, weil die Mutter sie "mit kindeswohlgefährdenden Werten und Ideologien" indoktriniere. Mitte 2022 wollte ein Gerichtsvollzieher die Tochter aus der Wohnung der Mutter holen. Doch da waren beide verschwunden. Ebenfalls verschwunden ist der 16-jährige Sohn der Mutter aus einer vorherigen Ehe.

Die Polizei fahndet nach der Mutter und den Kindern, hat aber bisher keine Spur. Ein Hinweis, sie habe sich eventuell nach Russland abgesetzt, ließ sich nicht erhärten. Vater Christoph McMillan ist verzweifelt: "Miley besucht seit drei Jahren keine Schule mehr, wird von ihrer Mutter mit ‚Reichsbürger‘-Ideologie eingelullt. Das macht mich wahnsinnig!"

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website