Sie sind hier: Home > Panorama > Tiere >

Offenbar Wolfangriff: Herde flieht auf Autobahn – mehrere Schafe tot

...

Mehrere Tiere tot  

Schafherde flieht nach Wolfangriff auf Autobahn

20.08.2018, 14:35 Uhr | t-online.de, so

Offenbar Wolfangriff: Herde flieht auf Autobahn – mehrere Schafe tot. Eine Schafherde in Thüringen (Symbolbild): Eine Herde wurde offenbar von einem Wolf auf die Autobahn vertrieben. (Quelle: imago/Karina Hessland)

Eine Schafherde in Thüringen (Symbolbild): Eine Herde wurde offenbar von einem Wolf auf die Autobahn vertrieben. (Quelle: Karina Hessland/imago)

In Thüringen hat offenbar ein Wolf eine Herde angegriffen und Lämmer und Ziegen gerissen. Daraufhin soll die restliche Herde auf die Autobahn geflohen sein. Dabei wurden einige Tiere von Lastwagen überfahren.

In der Nacht zum Montag hat vermutlich ein Wolf eine Herde angegriffen. Ein Lamm und zwei Ziegen wurden offenbar von dem Wolf gerissen, wie die "Thüringer Allgemeine" berichtete. Am Morgen fanden Schäfer die toten Tiere auf einer Weide neben der Autobahn. Bissspuren deuteten wohl auf einen Wolf oder Wolfs-Mischling hin. Ein Gutachter soll vor Ort sein.



Die restliche Herde flüchtete daraufhin gegen vier Uhr am Morgen auf die Autobahn. Schäfer vermuten nach Angaben Polizei, dass ein Wolf die Herde aufgereckt hatte. Das konnte bisher nicht bestätigt werden. Einige Tiere wurden dabei von Lastwagen erfasst und getötet. Die Gothaer Tagespost berichtete von fünf getöteten Tieren auf der A4 bei Güthersleben-Wechmar im Landkreis Gotha. Ein Polizeisprecher sagte gegenüber t-online.de, dass es außer der Tiere keine Verletzten gab.

Laut Medienberichten konnten die restlichen Tiere eingesammelt und an den Besitzer zurückgebracht werden. 

Verwendete Quellen:
  • Bericht Gothaer Tagespost
  • Bericht Thüringer Allgemeine
  • Twitter
  • Eigene Recherche
  • weitere Quellen
    weniger Quellen anzeigen


Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
NIVEA Fanartikel für jeden Tag und jede Gelegenheit
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018