Sie sind hier: Home > Panorama > Tiere >

Vogel-Population in Nordamerika schrumpft um ein Viertel – innerhalb von 50 Jahren

Innerhalb von 50 Jahren  

Vogel-Population in Nordamerika schrumpft um ein Viertel

20.09.2019, 09:40 Uhr | AFP

Vogel-Population in Nordamerika schrumpft um ein Viertel – innerhalb von 50 Jahren. Ein Spatz in Maryland (USA): Die Vogel-Populationen gehen immer weiter zurück. (Quelle: imago images/Nature in Stock)

Ein Spatz in Maryland (USA): Die Vogel-Populationen gehen immer weiter zurück. (Quelle: Nature in Stock/imago images)

In Nordamerika gibt es 25 Prozent weniger Vögel als noch vor 50 Jahren. Die Tiere verlieren immer mehr an Lebensraum. Verantwortlich ist auch die Landwirtschaft.

Die Zahl der Vögel in Nordamerika ist laut einer wissenschaftlichen Studie binnen 50 Jahren um ein Viertel zurückgegangen. Die Zahl der Vögel in den USA und Kanada fiel seit 1970 um 29 Prozent, wie aus einer Untersuchung hervorgeht, die jetzt im Wissenschaftsmagazin "Science" veröffentlicht wurde. Die Forscher sprechen von einer ökologischen Krise.

Am schwersten betroffen sind in Feld- und Wiesenlandschaften lebende Vogelarten. Grund für ihren Rückgang ist das Verschwinden von Prärielandschaften und der Vormarsch der Landwirtschaft sowie der Einsatz von Pestiziden. Aber auch Waldvögel oder Arten, die in verschiedenen Lebensräumen vorkommen, sind betroffen.

Die intensive Landwirtschaft setze die Vogelpopulationen unter großen Druck, sagte der Ornithologe Ken Rosenberg von der Cornell University, einer der Autoren der Studie. "Heute sieht man Maisfelder, die sich bis zum Horizont erstrecken. Alles ist keimfrei und mechanisiert, für Vögel, Wildtiere und Natur ist kein Platz mehr."
 

 
Mehr als 90 Prozent des Rückgangs entfallen auf zwölf Vogelarten, darunter Spatzen, Finken, Drosseln und Grasmücken.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur AFP

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenhappy-size.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal