Sie sind hier: Home > Panorama > Tiere >

Schrecklicher Fund in Kapstadt: Kadaver von Baby-Haien am Strand gefunden

Flossen abgeschnitten  

Kapstadt: Verstümmelte Baby-Haie am Strand gefunden

16.12.2019, 19:03 Uhr | dpa

Schrecklicher Fund in Kapstadt: Kadaver von Baby-Haien am Strand gefunden. Ein junger Hai (Symbolfoto): Gerade in Asien gibt es eine hohe Nachfrage nach den Meerestieren. (Quelle: imago images/Ronxand Valerie Taylor )

Ein junger Hai (Symbolfoto): Gerade in Asien gibt es eine hohe Nachfrage nach den Meerestieren. (Quelle: Ronxand Valerie Taylor /imago images)

Am Strand der südafrikanischen Touristenmetropole Kapstadt sind zahlreiche getötete Junghaien gefunden worden. Den Tieren waren die Flossen abgeschnitten worden – sie gelten als Delikatesse.

Grausige Entdeckung in der südafrikanischen Großstadt Kapstadt: Am Strandabschnitt Strandfontein wurden die Kadaver mehrerer Dutzend junger Haie entdeckt. "Die Köpfe, Flossen und Schwanzstücke fehlten", erklärte der zuständige Polizeisprecher Wayne Dyason am Montag dem TV-Sender eNCA. Noch sei unklar, wie die Kadaver dorthin kamen.

Bei den Tieren handle es sich um eine Haiart, die normalerweise nur in der Tiefsee zu finden sei, teilte der örtliche Tierschutzverein nach einer Untersuchung mit. Die Fische könnten legal gefischt und die Reste illegal am Strand deponiert worden sein, meinte Dyason. Auszuschließen sei aber auch nicht ein Fall von Wilderei. Haiflossen gelten vor allem in asiatischen Ländern als Delikatesse und erzielen dort hohe Preise.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal