Sie sind hier: Home > Panorama > Wissen > Archäologie >

Hobbyarchäologe findet Werkzeuge von Urmensch

...

Rund 300.000 Jahre alt  

Hobbyarchäologe findet Urmensch-Werkzeuge

07.10.2017, 14:02 Uhr | dpa

 Hobbyarchäologe findet Werkzeuge von Urmensch. Hobbyarchäologe findet steinerne Werkzeuge des "Steinheimer Urmenschen" (Quelle: dpa/Sina Schuldt)

Den Funden nach soll sich der "Steinheimer Urmensch" am Schwarzwald aufgehalten haben. (Quelle: Sina Schuldt/dpa)

Neue archäologische Funde weisen auf den Lebensraum des "Steinheimer Urmenschen" hin: Dieser soll sich am Rande des Schwarzwalds aufgehalten haben.

Die steinernen Werkzeuge wurden Ende September auf einem Feld im benachbarten Althengstett (Landkreis Calw) gefunden. Der Finder, Josef Strzempek, Hobbyarchäologe und Mitbetreiber des Heimatmuseums in Gechingen, ist davon überzeugt, dass die Werkzeuge von dem einst umherziehenden Urmenschen satmmen. Dieser lebte vor 250.000 bis 300.000 Jahren.

"Bei den elf Funden handelt es sich um massive Geröllgeräte und Kernwerkzeuge", sagte der 61-Jährige. Die steinernenen Zeitzeugen seien allesamt Oberflächenfunde und von ihm und einer Mitstreiterin zufällig aufgespürt worden. Das kleinste der keilförmigen Werkzeuge ist demnach etwa 8 Zentimeter groß, das größte Gerät misst 18 Zentimeter. Die Werkzeuge seien von den frühen Großwildjägern etwa zum Zerlegen der Beute benutzt worden.

Erste Überreste des "Homo steinheimensis" wurden in Deutschland 1933 in Steinheim an der Murr (Kreis Ludwigsburg) gefunden. Ob die Werkzeuge tatsächlich von dem Urmenschen stammen, muss noch genauer untersucht werden. Eine Sprecherin des Regierungspräsidiums Stuttgart teilte mit, dass eine Mitarbeiterin vom Landesdenkmalamt in den kommenden Tagen sowohl die Fundstelle als auch die Werkzeuge anschauen und bewerten will.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018