Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextSchröder verzichtet auf Gazprom-PostenSymbolbild fĂŒr einen TextUngarn ruft Notstand ausSymbolbild fĂŒr einen TextSchlaganfall? Meghans Vater in KlinikSymbolbild fĂŒr einen TextAttentatsplan gegen George W. BushSymbolbild fĂŒr einen TextRockstar muss in TherapieSymbolbild fĂŒr einen TextLauterbach will Einreiseregeln lockernSymbolbild fĂŒr einen TextSperrungen fĂŒr Urlauber zum G7-GipfelSymbolbild fĂŒr einen TextUnter TrĂ€nen: Tennisstar beendet KarriereSymbolbild fĂŒr einen TextNĂ€chster DĂ€mpfer fĂŒr Flughafen BERSymbolbild fĂŒr einen TextAmira Pochers BrĂŒste nach Show kleinerSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserHummels' Partnerin provoziert mit Liebes-GestĂ€ndnis

Tote Frau in Wald gefunden – Mann festgenommen

Von dpa
Aktualisiert am 16.05.2022Lesedauer: 1 Min.
Mitarbeiter der Spurensuche (Symbolfoto): Im Hamburger SĂŒden wurde eine Leiche gefunden.
Mitarbeiter der Spurensuche (Symbolfoto): Im Hamburger SĂŒden wurde eine Leiche gefunden. (Quelle: BeckerBredel/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

In einem Wald bei Stelle wird eine Tote entdeckt – wenig spĂ€ter wird ein Mann festgenommen. Er soll die junge Frau im Hamburger SĂŒden getötet, und dann in dem Waldgebiet versteckt haben.

In einem Waldgebiet nahe Hamburg ist am Samstag die Leiche einer Frau gefunden worden. Es gebe Anzeichen dafĂŒr, dass die 35-JĂ€hrige Opfer eines Gewaltverbrechens geworden sei, teilte ein Sprecher der Hamburger Polizei mit. NiedersĂ€chsische Beamte hĂ€tten wenig spĂ€ter einen Mann festgenommen. Der 31-JĂ€hrige sei dringend tatverdĂ€chtig.

Der Fundort bei Stelle im Landkreis Harburg in Niedersachsen ist nach vorlĂ€ufigen Erkenntnissen der Ermittler nicht der Tatort. Die Polizei vermutet, dass die 35-JĂ€hrige im sĂŒdlichen Hamburger Stadtgebiet getötet wurde. Streifenbeamte hatten die Tote nach einem Hinweis am frĂŒhen Morgen gefunden.

Weitere Artikel

Kabelbrand in Hamburg
Zahlreiche VerspÀtungen und ZugausfÀlle am dritten Tag in Folge
Wartende Passagiere in Hamburg am Freitag: Seit Tagen ist der Fernverkehr im Norden eingeschrÀnkt.

Unfall am Hamburger Flughafen
Motorradfahrer bei Crash in zwei Teile gerissen – sofort tot
Unfallstelle in FuhlsbĂŒttel: Der Fahrer des Motorrads starb noch an der Unfallstelle.

Russland-UnterstĂŒtzer in Deutschland
"Ich denke, sie profitieren von Putins Regime"
Junge Frau mit Sowjetflagge. Über 1000 Menschen drĂŒckten Anfang Mai in Köln ihre UnterstĂŒtzung fĂŒr Russland ausgedrĂŒckt.


Die Ermittlungen zu den HintergrĂŒnden und zur Lokalisierung des Tatorts dauerten an, hieß es. Die Untersuchungen fĂŒhren die Staatsanwaltschaft und die Hamburger Mordkommission.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Ehemaliges Löschboot kommt mit Kran ins Feuerwehrmuseum
Polizei

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website