Sie sind hier: Home > Regional > München >

FC Bayern-Spieler Michaël Cuisance verletzt

Der Sport-Montag im Live-Blog  

FC-Bayern-Mittelfeldspieler Michaël Cuisance verletzt sich im Training

09.12.2019, 18:20 Uhr | t-online.de

FC Bayern-Spieler Michaël Cuisance verletzt. Seine Zeit bei Bayern lief bislang gar nicht so, wie er es sich vorgestellt hat: Mittelfeld-Spieler Mickael Cuisance. (Quelle: imago images/eu-images)

Seine Zeit bei Bayern lief bislang gar nicht so, wie er es sich vorgestellt hat: Mittelfeld-Spieler Mickael Cuisance. (Quelle: eu-images/imago images)

Egal, ob FC Bayern München, 1860 München, Red Bull München oder die vielen kleineren Sportvereine in der Stadt: In unserem Sport-Live-Blog finden Sie alle Infos zum Sportgeschehen in München.

18.15 Uhr: Das war's für heute.

Wir verabschieden uns für heute und freuen uns, Sie morgen wieder bei uns begrüßen zu dürfen. Bis dahin und einen schönen Abend.

16.58 Uhr: Maodo Lô vom FC Bayern München feiert 1.000 BBL-Punkte

Der FC Bayern München gratuliert Maodo Lô zu seinem 1.000 BBL-Punkt. Noch während seines Studiums in den Vereinigten Staaten wurde der Basketballspieler im Sommer 2014 in den deutschen National-Kader berufen.

15.01 Uhr: Ex-Bayern-Trainer soll Interesse an FC Arsenal haben

Niko Kovac wurde im November von Hansi Flick ersetzt. Nun berichten unter anderem die Online-Portale "goal.com" und "spox.com" der ehemalige Trainer vom FC Bayern München zeige Interesse am Trainerposten beim FC Arsenal. Der Englische Klub trennte sich erst am 29. November von Trainer Unai Emery. Interims-Coach Freddie Ljungberg verhalf den Londonern bisher auch noch nicht zum Sieg. Für heute Abend sei ein Besuch von Kovac in London geplant.  

14.40 Uhr: Michaël Cuisance verletzt sich im Training

Nachdem sich bereits die FC-Bayern-Spieler Corentin Tolisso und Jerome Boateng im Bundesliga-Spiel gegen Borussia Mönchengladbach verletzten, traf es beim Training Michaël Cuisance. Beim Training am Sonntag nach der 1:2-Niederlage knickte der 20-jährige Mittelfeldspieler um und fasste sich sofort ans rechte Sprunggelenk, wie die "Bild" berichtet.

Der Verein teilte am Montag auf Twitter mit, dass sich Cuisance "eine Stauchung und Gelenkkapselreizung im rechten Sprunggelenk zugezogen" hat. Wie lange der Französische Junioren-Nationalspieler ausfällt, sei noch nicht bekannt.

12.18 Uhr: FC Bayern München tritt in der eFootball.Pro-League an

Ab dem 14. Dezember schickt der FC Bayern München erstmals ein eSports-Team in die neue Saison der eFootball.Pro-Liga, die im Vorjahr Premiere feierte. Unter dem Österreichischen Trainer Matthias Luttenberg spielen die drei Spanier Miguel Mestre Oltra, Alejandro Alguacil Segura und Jose Carlos Sánchez Guillén gegen neun andere Teams. Das Finale findet im Sommer 2020 statt.

Laut dem Vorstandsvorsitzenden Karl-Heinz Rummenigge habe sich der Verein "ganz bewusst dazu entschieden, im Bereich eSports auf Fußballsimulationsspiele zu setzen." 

10.55 Uhr: Diese Spieler muss der FC Bayern im Winter holen

Der FC Bayern München steht nach der Topspiel-Pleite nur noch auf dem siebten Tabellenplatz. Im "Zweikampf der Woche" diskutieren wir, ob der Verein in der Winterpause neue Spieler verpflichten muss, um die hochgesteckten Ziele zu erfüllen. Mehr lesen Sie hier ...

10.05 Uhr: Weihnachtsfeier beim FC Bayern sollte Stimmung heben

Gestern Abend kamen Spieler, Trainer, Bosse und Gäste des FC Bayern München in der Allianz Arena zu einer internen Weihnachtsfeier zusammen. Der Verein teilte mit, man wolle vor dem abschließenden Champions-League-Gruppenspiel am Mittwoch gegen Tottenham Hotspur den Kopf frei bekommen.

8.43 Uhr: Guten Morgen, München!

Einen schönen guten Morgen. Auch diese Woche berichten wir wieder über das aktuelle Sportgeschehen in München. Wenn Sie Anregungen oder Kritik für uns haben, lassen Sie uns einfach einen Kommentar unter dem Artikel da.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur sid
  • Nachrichtenagentur dpa

Ihre Meinung zählt!

Wir freuen uns auf angeregte und faire Diskussionen zu diesem Artikel.
Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Live-Diskussion öffnen (0 Kommentare)

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal