Sie sind hier: Home > Regional > München >

Wegen Corona: Münchner Filmfest startet in veränderter Form

70 Filme aus 29 Ländern  

Filmfest München startet in veränderter Form

01.07.2021, 10:12 Uhr | dpa

Wegen Corona: Münchner Filmfest startet in veränderter Form. Markus Söder bei der Eröffnung des 36. Filmfests München (Archivbild): Auch dieses Jahr ist der bayrische Ministerpräsident wieder mit von der Partie. (Quelle: Future Image)

Markus Söder bei der Eröffnung des 36. Filmfests München (Archivbild): Auch dieses Jahr ist der bayrische Ministerpräsident wieder mit von der Partie. (Quelle: Future Image)

In der bayrischen Hauptstadt dreht sich in den kommenden Tagen wieder alles um Kino und Film: Zur Eröffnung am Donnerstag lädt das Filmfest München einige Ehrengäste.

Das 38. Filmfest München erwartet am Starttag Besuch aus Schauspiel und Politik. Das Fest findet Corona-bedingt in anderer Form statt.

Bis zum 10. Juli zeigt das Festival 70 Filme aus 29 Ländern, darunter 28 Deutschland- und 33 Weltpremieren. Höhepunkte sind wie jedes Jahr die Preisverleihungen: Unter anderen erhält Senta Berger den "CineMerit Award" für ihr Lebenswerk. Zahlreiche Filmvorführungen wurden zudem mit Blick auf die Corona-Pandemie unter freien Himmel verlegt. Und: Anders als in früheren Jahren findet alles in etwas kleinerem Rahmen statt.

Trotzdem haben schon einige prominente Gäste zugesagt, darunter auch Stars wie Bjarne Mädel, Jella Haase oder Lars Eidinger. Als Ehrengäste werden Schauspielerinnen und Schauspieler wie Christine Neubauer, Simon Schwarz und Lisa Maria Potthoff erwartet. Auch der bayrische Ministerpräsident Markus Söder (CSU) hat sich angekündigt.

Außerhalb des Festivals können Filmfans ab Donnerstag wieder Abenteuer, Romanzen oder Komödien auf der großen Leinwand genießen. An diesem Tag öffnen nämlich bundesweit die Kinos wieder.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: